Mittwoch, 30. Mai 2012

Shelly am MMM

                               MeMadeMttwoch der Dritte.. mit einer Shelly


Sie ist zwar schon vor 2 Wochen entstanden,aber da ich heute nicht zum Nähen komme und sie auch noch nicht gezeigt habe,werde ich euch heute meine erste Shelly vorstellen:



Ich habe sie aus den Daisys von der Hamburger-Liebe genäht-und finde so schöne Stoffe brauchen nur ganz einfach schlichte Schnitte und nicht so viel Getüddel dran.Das Bündchen ist aus orangener Bündchenware..nur der Halsausschnitt...grr!..war erstmal viiiiel zu weit für mich,also mußte ich es wieder aufmachen und ganz doll raffen.


                                                      Und SO sieht sie getragen aus:



Der Schnitt ist wirklich toll,sehr bequem und "vertuscht" problematischere Zonen gut;-)


Aber ein paar Laylas habe ich auch in Arbeit,jetzt wo es so heiß war mußte es was ohne Ärmel sein...ich zeige sie euch demnächst hier!!

Und was die anderen Mädels so am MeMadeMittwoch gezaubert haben seht Ihr hier !!

Liebe Grüße Tanja


Kommentare:

  1. Absolut gelungen Dein Shirt.
    Ich finde auch,daß es kein Getüddel braucht.
    Da bin ich auf Deine weiteren Kreationen gespannt.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. find ich toll dein shirt! die farbkombi wirkt super frisch!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wow, tolle Shelly - die Farbkombi mag ich sehr sehr gerne. Ich habe die Daisys auch noch hier liegen :-)
    LG,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Sooo eine schöne Shelly! Sie gefällt mir total gut und sie steht dir auch ganz wunderbar! Ich bin übrigens absolut deiner Meinung: die meisten HH Liebe Stoffe wirken für sich alleine, kombiniert mit Uni-Stoffen und bei schlichten Schnitten am besten. Da ist deine Shelly das beste Beispiel dafür! :)))
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja,
    was für eine schöne Kombi der Farben !!!
    > steht Dir super gut :o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, die sieht wirklich so Klasse an dir aus! Und den Ausschnitt hast du gut hinbekommen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tanja

    Lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog zum Thema Kleid. Das hat mich sehr gefreut.

    Wie ich sehe, bist du ein grosser Fan von den Hamburger Liebe Stoffen.
    Deine genähten Modell passen perfekt dazu.
    Übrigens eine super Shelly mit einer coolen Farbkombination.
    Ich mag das!

    LIebe Grüsse
    Karin stoffmass.ch

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann mich nur anschliessen: ein sehr schoenes Shirt und vor allem steht es Dir ausgezeichnet
    LG Roswitha, die sich nun auch bei Dir eingetragen hat

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag orange :-) Deine Shelly sieht toll aus, wirklich!!!!

    AntwortenLöschen
  10. Das Shirt ist toll, sieht so fruchtig frisch aus an Dir, schönes Sommerteil! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, na die ist aber schick.
    Eine Shelly steht bei mir jetzt auch schon auf dem Plan und wenn ich das bei dir so sehe, mag ich mir garnicht mehr soviel Zeit lassen. Die DaisyStoffe gefallen mir aber auch sehr :)

    LG Antje

    AntwortenLöschen
  12. Genau aus dem Stoff habe ich auch eine Shelly nur mit braunen Bündchen und in langarm-Schalversion für meine Freundin genäht. Später Kommentar aber egal!lg

    AntwortenLöschen