Donnerstag, 7. Juni 2012

schnelle Frottee-Pants

                                            Hot-Pants aus Frottee


Heute nur eine ganz kurze schnelle Post,gestern war nicht viel Zeit zum Nähen,aber für ein kleines Höschen nach Susannes tollen Tutorial hat es doch gereicht!
Dabei habe ich die ersten Knopflöcher meines Lebens genäht;hätte ich vorher gewußt,wie einfach das ist hätte ich das schon eher mal gemacht!!Allerdings bei dem "schnell-schnell" habe ich nicht so ganz überlegt und die Knopflöcher erstmal an das schon zusammengeklappte Bündchen genäht;-))
Aber der zweite Versuch hat dann reibungslos geklappt !
Das jüngste Tochterkind wollte erstmal eine Sporthose ohne Taschen und später dann noch eine mit Taschen für den Strand! Das kam mir ganz gelegen,erstmal die einfache Version und auch erstmal gucken,ob es mit der Größe so hinkommt,bevor ich die schönen Stoffe unnötig verbrauche!

                                                      Und so sieht sie nun aus:




Ich habe den Schnitt etwas vergrößert,also einfach überall mit Nahtzugaben zugeschnitten,so daß es jetzt mit 122/128 super paßt!Gleich heute morgen anprobiert:-) und für " toll,davon will ich noch mehr"befunden!
Und dann kam noch eine meiner Großen dazu,sah das Höschen und meinte:"SO eine will ich auch und dann auch gerne in bunt!!"!! ,wo sie sonst eher nicht so für zu bunt ist! Nun muß ich das Schnittmuster wohl passend vergrößern für eine 17-Jährige;-)

Und hier nochmal ein Foto von drinnen ohne Blitz,zeigt zwar "falsche" Farben..hat aber dadurch irgendwie auch was,finde ich...



Also davon nähe ich sicher noch mehr!!

liebe Grüße
Tanja


Schnitt: Tutorial hot pants nach Susanne von der Hamburger Liebe
Stoff: natürlich auch Hamburger Liebe und Strickbündchen beides von Mich's

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,
    die sind super geworden > kannst Du gleich zu mir schicken ;o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Super schick. Ich finde es immer so toll, wenn die Großen auch ihre Bestellungen aufgeben. Da bin ich ja auf weiteers sehr gespannt!
    Liebe Grüße! Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Hose sieht total toll aus! Und zwar sowohl ohne als auch mit Blitz! ;) Sie ist wirklich sehr schön geworden! :))) Wenn du sie nochmal für deine Große nähst, kannst du dann vielleicht darüber berichten, wie das mit dem Vergrößern geklappt hat? Ich finde den Schnitt nämlich auch total schön, dachte aber bis jetzt, dass ich das mit dem Vergrößern nicht hinbekomme. :)))
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. och die ist ja zuckersüß! ich hab das tutorial auch gesehen und war ganz angetan!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. sieht klasse aus! Werde mich auch demnächst mal daran versuchen!
    LG Wiebke

    AntwortenLöschen
  6. die sind dir unheimlich gut gelungen,
    knopflöcher habe ich bis heute noch nicht ausprobiert. zumindest nicht mit der neuen maschine, mit der alten habe ich da keine guten erfahrungen gemacht :-D

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, bin gerade durch Zufall in deinen Blog gestolpert... schöne Sachen hast du hier.

    AntwortenLöschen