Donnerstag, 21. Juni 2012

Strandkleider

                                      Wohlfühl-Frottee-Kleider

Als ich den tollen Daisy-Frottee auspackte schwebte mir gleich ein Strandkleid vor.....
erinnert  mich an meine Kindheit,Sommer,Bullerbü;-)...
Als ich dann noch den tollen Schnitt Basic2 von Lillesol&Pelle für die Tunika hier hatte, habe ich gleich losgelegt!Die Tunika geht auch total schnell und ist superbequem..und dann noch aus so einem kuscheligen Frottee; wirklich den solltet Ihr mal streicheln..schwärm!!

                                                         Hier aus rosa Daisy-Frottee:




Und kaum hatte ich das Kleid fertig  hat meine Tochter es sofort angezogen und wollte es nicht wieder ausziehen..obwohl es echt zu kühl dafür war.Aber sie fand,mit Leggins und T-Shirt drunter geht es auch!Außerdem war die erste Bemerkung: "Mit Kapuze wäre das aber auch noch toller!"

Hm,..das hat mich nicht richtig losgelassen und nun endlich habe ich das gewünschte Kleid  auch nochmal mit Kapuze genäht:



Auch diesmal aus Frottee,mit rosa Kleeblättern und rosa Bündchen am Arm und rund um die Kapuze.


Das Kleid ist superbequem und man kann damit sogar auf Bäume klettern...und sollte der Wind mal dolle pusten im Urlaub,dann hilft dagegen bestimmt die tolle Kapuze!!



Für die Kapuze habe ich einfach die größere Kapuze vom Xaver-schnitt genommen,dann die Nähte schön verdeckt und außenrum noch ein kleines Bündchen genäht,damit sie besser sitzt.
Ich finde es ist superschön geworden und mein Tochterkind ist voll zufrieden damit und will es morgen unbedingt in die Schule anziehen(öh,nee hier ist es leider nicht so warm wie im Süden!!)!

Also jetzt bitte Sommer!!
Euch einen schönen Tag!
Tanja

Schnitt: lillesol&pelle Basic Tunika Nr.2 
Stoffe: natürlich Hamburger Liebe,was sonst?!??









Kommentare:

  1. aaaaaaaah will ich haben, sofort!! :) ich liebe diesen frottee, super schön die tunika!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. sieht echt super aus, den Frottee hab ich auch hier und werde noch so ein Kleidchen davon machen!

    glg
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,
    super schön... ich mag solche Wohlfühlsachen :o))))

    http://de.dawanda.com/product/21424593-E-Book-Rock-Dascha

    ist wirklich super schnell ...

    ganz liebe Grüße

    scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaanke,,liebe Schraly für den Tipp!!
      liebe Grüße Tanja

      Löschen
  4. Wirklich schön! Die Kapuze passt ja super zum Schnitt.
    Da kommt man doch ins grübeln. Ich habe mit dem Frottee auch geliebäugelt, aber es (leider) gelassen. Aus meiner Kindheit bin ich etwas verprellt, hach man sollte sich doch viel mehr überwinden... grrrrrr
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Aaaah beide Fottees finde ich sooo toll!
    Die sollten beide in mein Regal - und zwar schnell! :o)
    Ganz tolle Kleider!!!

    Liebe Grüße
    SImone

    AntwortenLöschen
  6. Oh super. Frotte mag ich ganz besonders. Tolle Kleidchen sind das.
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen
  7. tolle Kleidchen, da juckt es mir ja nun wirklich in den Fingern mir doch noch den Frottee zu kaufen...bis jetzt habe ich wiederstanden!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön, Frottee ist super, will ich auf dem nächsten Stoffmarkt auch holen!
    Verrätst du mir, wie du die Naht in der Kapuze versteckst? Mich stört die auch immer, aber ich mag auch nicht jedes Mal doppelte Kapuzen nähen.
    Grüße, Mella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mela! Das ist nach dem tollen Tutorial von Susanne genäht:
      http://hamburgerliebe.blogspot.de/2012/05/jetzt-gehts-den-kragen-ii-oder.html
      Ich finde das total schön,wenn man die Naht versteckt und evt. auch noch mal farbliche Akzente dadurch setzt! Und doppelte Kapuze muß dann gar nicht sein!lieben Gruß Tanja

      Löschen
    2. ich danke dir! Ja eben, bei doppelten Kapuzen geht immer so viel Stoff drauf. Ich werds versuchen, vielen Dank und liebe Grüße!

      Löschen