Montag, 6. August 2012

Fanö meets Dala-Pferde


Ich komme gut voran und werde das Ziel ,jedem Kind ein Teil zu nähen,solange es bei Oma ist wohl erreichen!!
Aus einem meiner "Traum"-Stoff ist ein Fanö-T-Shirt mit langen Armen für die 7-Jährige entstanden...ist das nicht superschön...hach!!



        ...kombiniert mit gestreiftem Jersey und mit falschen Doppelärmeln,die ein bißchen gerafft sind..
                 .....unten und an den Ärmeln mit Wellensaum,so richtig mädchenhaft:



Der Wellensaum hat mich allerdings wieder mal einige Nerven gekostet und ich hatte schon Angst,daß durch das mehrfache Abschneiden der krumpeligen Naht der Ärmel am Ende zu kurz wird...bis ich gemerkt habe,daß ich den Obergreiferabdecker vergessen habe...grumpf!!

Jetzt fehlt nur noch ein T-Shirt für den 10-Jährigen,aber das zeige ich euch morgen:-)!

Liebe Grüße
Tanja

Kommentare:

  1. Was für ein süßes Shirt....gefällt mir sehr:-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, der Stoff ist wirklich super schön. Ich mag die schwedischen Pferdchen auch so sehr.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Uui du hast ihn schon vernäht! Sehr schön ist das Shirt geworden! Ich hab den Stoff noch liegen! Ich werd wohl ein Kleid für meine Maxi daraus nähen!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das ist es wirklich.

    VG Frau NahTig

    AntwortenLöschen
  5. Huhu, bin mal so hereingestolpert und musste doch gleich mal schreibseln :-)
    Finde dein Fanö echt super süß, besonders mit diesen tollen Pferden, einfach traumhaft!!!!!

    AntwortenLöschen