Mittwoch, 31. Oktober 2012

MeMadeMittwoch

Ich bin mal wieder dabei!!Gestern Abend ganz frisch der Nähmaschine entschlüpft kann ich Euch heute das erste Teil aus dem "Blumenstrauß" von Scharly(siehe hier) zeigen...es ist...nein keine Rock,sondern..wie sollte es anders sein ,eine Joana geworden!!

sorry,schlechte Bildqualität..ich hasse Selbstauslöserbilder!!


Ich habe sie schon vor 2 Wochen angefangen und ursprünglich mit 3/4 Ärmel nähen wollen,weil der Stoff nicht ganz für lange Ärmel reicht.Aber auf Grund des plötzlichen Kälteeinfalls habe ich es mir anders überlegt,sonst hätte ich Frostbeule sie ja erst im Frühling tragen können.Vor 2 Tagen kam dann der fehlende Rest-Stoff hier an und so konnte ich sie gestern beenden.

                              Ich habe die Ärmel als falsche Doppelärmel genäht:




                  und unten am Ärmelbund und am Gesamtbund einen Wellensaum genäht.



        Jetzt bleibt nur noch die Frage: Mit oder ohne Häkelblümchen?? Was würdet Ihr sagen??







Mehr tolle Sachen findet Ihr wie immer HIER!

Liebe Grüße und einen schönen Tag!!
Tanja

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Beauty is where you find it #37

                                  Think pink

heißt es heute bei luziapimpinella!Pink ist einfach eine tolle Farbe und ich wußte sofort,welches Foto ich Euch heute dafür zeigen wollte!!In all den Herbstfarben leuchtet mir neulich etwas in Nachbars Garten entgegen:


                                      Ist die nicht irre?!??

Und als ich heute Morgen noch so eher halbwach (trotz Ferien schon um halb sieben aufgestanden wegen Kopfschmerzen.-((!! ) am Frühstücktisch meinen Kaffee schlürfte,da fiel mein Blick auf diese verlassenen Reste eines Kakaobechers von gestern Abend:


zumindest in meinen müden Augen wirkte der heute auch schon ziemlich pink...schärfer gings so früh noch nicht;-)

Mehr tolle pinke Fotos für die Augen und die Seele gibt es hier zu sehen!

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!!

Liebe Grüße
Tanja

Mittwoch, 24. Oktober 2012

eine Kapuzenjacke mit Schönheitsfehlern

oder: was passieren kann,wenn man mehrere Dinge nebeneinander machen will:


Schon länger wollte ich für den Kleinen auch eine Kapuzenjacke nach dem Ebook von lillesol&pelle machen,aber im Moment ist hier immer soviel Anderes,daß ich nicht soo zum Nähen komme,wie ich gerne würde.Aber als Großfamilienmutter mit multitasking-Funktion sollte ich doch wohl locker wenigstens schon mal die Jacke zuschneiden,während die Kinder Hausaufgaben am Esstisch machen und der Kleine im Wohnzimmer Autos auf dem Teppich fahren läßt...dachte ich mir so.Immerhin hatte ich es morgens schon geschafft,daß Schnittmuster auszuschneiden!!
Also habe ich mir den Stoff dazu geholt und fröhlich losgelegt mitten im Trubel..lalalal...oh,nee...falsch,jetzt habe ich doch Vorder-und Rückenteil im Bruch zugeschnitten so wie bei Pullis...ach,naja,er ist ja schmal,macht nix,ich schneide sie einfach in der Mitte durch für den Reißverschluß..ist ja Jersey,das dehnt sich...(deshalb liebe ich Jersey!!)..schnipp-schnapp,so das erste Teil..so,das zweite Teil...lalala....oh verdammte Sch.....hinten ist doch gar kein Reißverschluss..das Teil hätte ich so lassen können....argh!!

Und nun?!?? Mehr,bzw genug Stoff hatte ich davon nicht mehr,also weg tun?? Oder einfach hinten eine Naht machen??Tja, zum Wegwerfen war es mir doch zu schade....und nun sehen die Pinguine hinten eben etwas..naja...individuell aus;-))!!


                                                 ihn störts nicht,er liebt die Jacke:-))

                                                  und so sieht sie von vorne aus:


Aus Pinguin-Jersey und schwarzen Maxi-Dots nach dem ebook Nr.5...figurnah geschnitten;-)!

Wie gut ,daß ich so dünne Kinder habe;-))..trotz dieses Fehlers zeige ich den Pulli mal beim made4boys; ich könnte mir vorstellen,es beruhigt die Eine oder Andere von Euch...nicht nur mir passieren solche Fehler,nehme ich an....

Und heute: ich habe einen freien Tag!!!Zum Geburtstag im Januar habe ich einen Gutschein von meinen Großen bekommen für das Badehaus in Bremen mit einer Massage,Hamam und Sauna!!Und dahin werde ich gleich abhauen und überlasse das Chaos mal für einen halben Tag meinen Großen.Ich freue mich!!

Liebe Grüße
Tanja

Dienstag, 23. Oktober 2012

Herbstferien....und gewonnen haben.......

Herbstferienzeit,alles läuft ein bißchen langsamer und entspannter,wir genießen das tolle Wetter und die Laubberge im Garten(also sprich harken,harken,harken und dann mit Bobbycar und Co durch die großen Haufen..juchu!!)!Wir haben ein wunderbar sonniges Wochenende in Weimar verbracht,wo unsere Älteste seit 3 Wochen wohnt und hatten dadurch so richtig das Gefühl raus gekommen zu sein und Urlaub zu machen; jetzt liegen noch 2 Wochen vor uns,mal sehen,was wir daraus machen können...

Aber trotzdem haben wir es heute geschafft eine Glücksfee aus zu wählen,die mir helfen durfte die Gewinner meiner ersten Verlosung zu ziehen! Zuerst aber die Kommentare auschneiden und in die verschiedenen Lostöpfchen verteilen:



                               dabei stellten wir fest,daß vier Kommentare übrige blieben:



die Vier konnten sich nicht festlegen oder wollten sich freiwillig beim Trostpreis anstellen;-),also haben wir die Drei ohne Wunsch von der Glücksfee mischen und auf die Schüsseln verteilen lassen und der Vierte mußte bis zum Ende warten....

                                                         und dann wurde gezogen:



aus jedem Lostöpfchen eins und dann kamen alle Lose nochmal auf den Trostpreishaufen...jaja,mach hinne denket Ihr,aber wir wollen es ja spannend machen und außerdem hat die Glücksfee ihre Aufgabe genossen:-))


das war also der Resthaufen für den Trostpreis,jetzt mit dem Los,daß eh nur auf diesen Haufen wollte (soll ja so ganz zurückhaltende,selbstlose Leute geben..hihi..die sich immer gleich mit dem Trostpreis anfreunden..hihi...fühlt sich da eine angesprochen??)

                                         und da sind sie also die Gewinnerinnen..tara:



                                       Das schöne Kästchen von housedoctor geht an:

streuterklamotte

Der Apfel-Birmenstoff geht an:

Püppi

                                                   der Westfalen-Stoff-Oldie geht an:

Dani Ela

                                         und der Trostpreis,die bunten Nadeln gehen an:

DavDav


Herzliche Glückwünsche Ihr lLieben!!Ich habe mich sehr über alle Eure vielen Kommentare gefreut und werde sicher bald schon die nächste Verlosung ankündigen können,denn huch..ich bin schon bei 88 Leserinnen angekommen,das ist ja verrückt:-)))!!!

Also liebe Gewinnerinnen; schickt mir bitte eine email mit Eurer Adresse zu,damit ich Euch Euren Gewinn schicken kann!!

Morgen gibts wieder was Genähtes!!

Liebe Grüße
Tanja

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Herbst-Liebe /beauty is where you find it

                   Heute heißt es bei luziapimpinella wieder "Beauty is where you find it"
                   und das Thema für den heutigen Donnerstag heißt:

                                             Herbst-Liebe

Na,dazu ist erstmal zu sagen,daß ich den Herbst mag..ja auch sogar liebe,wenn er sich von seiner bunten sonnigen Seite zeigt!!Und manchmal mag ich auch die feuchte,stürmische ungemütliche Seite,nämlich dann,wenn ich nicht los muß,wenn wir drinnen sein können,der Ofen ist an,Kerzen,ein warmer Tee mit Keksen...und nicht zu vergessen friedliche Kinder;-))!!


Heute lade ich Euch ein auf einen Herbstspaziergang durch unseren Garten und durch die nähere Umgebung!!














  und wenn man dann nach Hause kommt gibt es vielleicht noch ein herbstliches Mittagessen...natürlich
  mit Kürbis,Lauch,Zwiebeln,Knobi ,Hackfleisch und dazu Basmati-Reis!


                              Zum Würzen müßt Ihr unbedingt mal das hier probieren:


           Superlecker,sage ich Euch!!Und grade in dieser Zeit mag ich so "erwärmende" Gewürze!

           Mehr Liebeserklärungen an den Herbst findet ihr HIER!


          Liebe Grüße und genießt den Herbst!!
          Tanja

Dienstag, 16. Oktober 2012

Wickelrock-Fieber!!/Creadienstg #45

Nachdem ich ja neulich das erste Mal für mich einen Wickelrock nach dem Schnitt "wilde Hilde" genäht habe,habe ich als nächstes für meine 7-Jährige einen gemacht.
Das Schwierigste an dem Schnitt ist die Stoffauswahl,sage ich euch;-)!!


                                                         Das ist die eine Seite:



                                           und so sieht er von der anderen Seite aus:


              ... eher schlichter nur mit Webband verziert;geschlossen wird er mit pinken kam-snaps

                         

                     und so sieht er dann getragen aus,natürlich mit der Lieblingsseite;-)


                   und hier nochmal von der anderen Seite,die doch nicht nur ganz schlicht ist;-))


Tja, was soll ich sagen...nun hat mich das Fieber gepackt,ich habe noch Ideen für mindestens vier weitere Röcke im Kopf....z.b. für diesen hier,der diesmal mit Bändchen verschlossen wird:


             diese Seite mit Täschen und die andere Seite mit einer Blumen-Appli:



Ich muß Euch schon mal vorwarnen:Davon gibt es sicher noch mehr!!Schade nur,daß nur ich und meine 7-Jährige die anziehen; da hat man schon so viel Mädchen...tse..und dann wollen sie es nicht so bunt und eher naja...schwedischer Laden;-).Obwohl sie die Röcke selbst süß finden,aber nur nicht für sich selbst.

Gestern hatte ich übrigens total netten Besuch!!Scharly von scharlyanders is anders war hier und wißt Ihr was dieses verrückte Huhn mir mitgebracht hat???...keine Blumen...sondern..seht selbst:


WAHNSINN,oder?!?? ich habe das erst gestern Abend richtig begriffen...und gleich schon eine Idee dazu im Kopf:-) fehlt nur grade die Zeit dafür,vielleicht heute Abend!.Aber toll,oder???!!! ich danke Dir nochmal ganz dolle,liebe Scharly!!!...hihi...jetzt bekommst du sicher jede Menge Einladungen zum Kaffeetrinken...;-))!

So,nun ruft die Hausarbeit so laut,daß ich es nicht überhören kann...und mein 2 -Jähriger fordert seit ein paar Minuten "piel pielen!!"(Übersetzung:Spiel spielen..was heißen soll,er will ein Spiel aus dem Regal spielen,vorzugsweise eins von den Großen so ab 8 Jahren..natürlich in seiner Auslegung!)

Und da der eine Wickelrock grade gestern frisch fertig geworden ist,ich heute nur noch 2 neue Bänder dafür nähen will,weil das wohl besser geht als mit Samtbändchen,was aber erst nach der Schule geht...denke ich er, darf noch zum Creadienstag gezeigt werden!

Mehr tolle Projekte seht ihr wie immer HIER!

Liebe Grüße und einen schönen Tag Euch!!
Tanja

Samstag, 13. Oktober 2012

tagg-attac

                         Hilfe.... schon zum vierten Mal wurde ich getaggt:-).......

Nachdem zuerst gar nichts wußte(..bitte..was??..taggen??was ist denn das?!?? ... )und es dann die ersten beiden Male einfach nicht zeitnah geschafft habe mich damit zu beschäftigen und deshalb erstmal nicht mitgemacht habe,denke ich,daß ich mich ja nun nicht jedes Mal drum drücken kann und werde Euch die Freude antun...so werdet Ihr noch ein bißchen mehr über mich erfahren dürfen:
Aber erstmal möchte ich Euch noch auf die blogs hinweisen,von denen ich getaggt wurde,den sie sind auch noch kleine feine blogs:
das waren zuerst:
Nadine von:http://namijda.blogspot.de
und von bellamanella:http://bella-manella.blogspot.de

den Beiden habe ich dann absagen müssen;ich habe es einfach nicht geschafft,sorry!

Und nun  wurde ich vorgestern erneut zweimal getaggt,...ich glaube jetzt muß ich wohl mal ran;-)
Aber ich mache es mir mal ein bißchen einfacher,ich beantworte die Fragen von den Beiden einfach gemeinsam und tagge dann weiter.Ich hoffe das ist erlaubt;-)
Also das wären dann die Fragen von Scharly von:http://scharlyandersistanders.blogspot.de
und die von Anna von:http://werth2011.blogspot.de.
Schaut euch mal Ihre blogs an,falls ihr die nicht sowieso schon kennt!!

So,nu geht es aber los:
Zuerst Scharlys Fragen:

1. Wie lange nähst Du schon?

eigentlich schon seit 25 Jahren,aber es war eingeschlafen und ist vor 2,5 Jahren wieder erwacht

2. Wo nähst Du?

in unserem"Arbeits-Rumpel-Klamotten-Kisten-Aufbewahrungs-Nähzimmer"

3. Für wen nähst Du?

Hauptsächlich meine Kinder und mich

4. Deine Lieblingsfarben?

lila,orange,türkis

5. Dein Liebslingsmaterial?

Jersey:-)

6. Deine Lieblingsmaschine?

Meine!Brother und Bernina

7. Könnte Dir eine Fee bringen?

oh...eine Stickmaschine!!!!..träum....

8. … mit 4Stunden Zeit würde ich…

immer noch zu wenig Zeit haben

9. Lieblingsschnitt?

Für mich: Joana und Römö

10. Nähkurs gemacht? oder selber?

alles selber!!

11. Einen Tipp fürs nähen, den ich mal bekommen habe…

zb. das Halsbündchen-Tutorial von Susanne (Hamburger-Liebe),der war klasse


Und jetzt zu den Fragen von Anna:

1. Handy oder Smartphone?

Handy

2. PC oder Notebook?

Pc

3. süß oder salzig?

hm..süß...hm..und salzig;-)!

4. Sommer oder Winter?

Uah,Sommer,nee,doch..nee,..Beide!!

5. Schokolade oder Gummibärchen?

Ganz klar:Schokolade!!!

6. stricken, häckeln oder nähen?

Hauptsächlich Nähen

7. Zwiebellook oder frieren?

Bloß nicht frieren!!!

8. Was gab es heute morgen zum Frühstück?

Öh,Milchkaffee..mehr geht morgens noch nicht

9. Kino oder DVD?

Meistens nur DVD,aber Kino ist schöner:-)

10. Brett- oder Kartenspiele?

Kartenspiele mit Vielen

11. Eltern sind..

.manchmal schrecklich;-))


So..jetzt wißt Ihr ein bißchen mehr über mich und nun bin ich dran mit Fragen stellen.

1.Frühaufsteher oder Morgenmuffel?

2.Was machst du vormittags?

3.Hast du ein eigens Nähzimmer?

4. was willst du als Nächstes nähen?

5. Wie viele Stoffe liegen in deinem Regal?

6. Wie oft nähst du?

7.Wie oft würdest du gerne nähen können?

8.Wo würdest du gerne mal Stoffberge bestellen dürfen ohne Rechnung?

9.Hast du Kinder?

10. Wieviel Kinder ?

11.wieviel Schlaf brauchst du?


ach,das war jetzt gar nicht schwer...ich bin eigentlich gar nicht neugierig;-) aber so Manches würde mir doch noch einfallen:-)


Und taggen möchte ich gerne:

lebe-deinen-traum
fivekidsdesign
julemachtwas
kekaswelt
lottakind
FaFeFisWelt
Fräulein Rohmilch
Jakobabs
klamöttchen

Sorry mehr fallen mir nicht ein,ich nehme mir mal die Freiheit weniger blogs anzugeben...so bin ich eben...;-)
Das sind alles kleine neuere blogs,die unter 200 Leser/innen habe,von denen Euch sicher aber der ein oder andere auch sehr gefallen wird!Guckt mal vorbei!

So,jetzt noch die Regeln:


1.Jede getaggte Person muss 11 Sachen über sich selber schreiben.
2.Man muss die 11 Fragen von dem Tagger beantworten - die man gestellt bekommen hat.
3.Dann kreiere selbst 11 Fragen für die Blogger die du vorhast zu taggen
4.Dann suche dir 11 Blogger aus, die unter 200 follower haben
5.Erzähl es den glücklichen Bloggern
6.Zurück-taggen ist nicht erlaubt

Viel Spaß Ihr Lieben!!!

So,und wer nun bis hier unten durchgehalten hat,der verdient eine Urkunde...oder wenigstens eine virtuelle Umarmung:-))!.Nun wißt Ihr ein bißchen mehr über mich,ich bin gespannt,was die Anderen antworten werden und wünsche Euch hiermit noch ein wunderschönes Wochenende!!
Nächste Woche gibts auch wieder mehr Genähtes..schließlich wollte ich anfangs ja mal einen machen,mittlerweile ist er ein ganzes Stück mehr geworden.Ah,ein Rezept wollte ich Euch auch mal wieder verraten...wartet es ab!

Viele liebe Grüße!!
Tanja

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Beauty ist where you find it

                Heute heißt es bei nic/luzia pimpinella: Shoot the Shooter

Dazu ist mir gleich ein Bild aus unserem vorigen Urlaub eingefallen,wo eine unseren größeren Töchter  mit ihrer Kamera versucht hat uns zu porträtieren:



  Mehr tolle Bilder zu diesem Thema findet Ihr wie immer hier!

 Einen schönen Tag für Euch!!
 Tanja

Mittwoch, 10. Oktober 2012

MeMadeMittwoch

                                Oh,schon wieder MMM? Super!!


Heute möchte ich Euch einen Rock zeigen,der schon im letzten Winter entstanden ist,den ich jetzt aber bei den kühleren Temperaturen wieder aus dem Schrank geholt habe und wieder mehr tragen werde.Ich mag ihn total gerne und ,möchte ihn Euch deshalb gerne zeigen! Kein wer weiß wie großartiger schwerer Rock,kein besonders schwieriger Schnitt,aber so sind meine Sachen ja meistens,Ich mag die einfachen schlichten Schnitte,grade wenn man so tolle Stoffe hat,die schon für sich sprechen.Außerdem fehlt mir natürlich auch die Zeit,um so ganz schwierige Nähprojekte zu verwirklichen...vielleicht später mal;-)

                                                               Also hier der Rock:



                                                     nochmal ein bißchen näher??okay:


Der Schnitt ist Amy,allerdings in der einfachsten Variante,ohne Futter und ohne Reißverschluss.Ich mag es gerne bequem..und Ihr wißt schon..möglichst einfach und schnell;-)

                          Deshalb habe ich oben einen grünen Bund angenäht:


Die Taschen habe ich aus schwarzem Cord genäht,der Rest ist superweicher Blumencord,ich mag die Farben so gerne!!

Und was die Anderen so gezaubert haben seht Ihr hier!

Liebe Grüße
Tanja

Dienstag, 9. Oktober 2012

Ungeschminkt..oder der ganz normale Alltags...

                        .....Wahnsinn;-)


Sandra hatte die Idee,einfach mal so ganz ungeschminkt den Alltag zu zeigen,also mal keine toll gestylten Wohnzimmer und immer wieder umdekorierte Räume..sondern einfach das Leben und der Alltag pur!
Ich finde die Idee ganz witzig;obwohl ich durchaus auch auf blogs vorbeischaue,wo es eben alles so gestylt und immer schön aussieht.Aber-...das kommt im Alter!!...-ich gucke es mir an,finde es schön und beziehe es nicht(mehr) auf mich/uns!!Das ist eine Entwicklung gewesen,früher hat mich sowas total beeindruckt und unser Chaos kam mir danach immer so rumpelig vor.Meine Schwägerin z.b. hat auch ein unheimlich tolles Haus,wirklich total schön.Auch der Garten,echt richtig,richtig schön!Wenn wir da mal zu Besuch waren und dann hinterher in unser großes wuseliges Haus zurück kamen,wo einfach scheinbar NIE etwas an dem Ort steht,wo es eigentlich stehen sollte,sondern sich auf magische Weise immer alles auf den Boden zieht/ziehen läßt...dann war ich echt ein bißchen gefrustet!
Bis ich eines Tages eine Erkenntnis hatte: Das ist IHR Leben und IHR Haus...und so wie ihr Leben ein ganz anderes als meins ist( sie hat z.b. nur 2 Kinder mit großem Altersabstand,keine Tiere und auch noch eine Putzfee...nur so als Beispiel),so ist auch unser Zuhause ein ganz Anderes und es paßt zu UNSEREM Leben.Hier wuselt und rennt es die ganze Zeit,hier ist Trubel und Leben hoch drei...
hier lebt eine eben eine große Familie und so sieht es hier auch aus!!Mir fehlt die Zeit zum monatlichen Umgestalten,mir fehlt das Geld um ständig Neues zu kaufen und mir und mir fehlt der Keller ,um Sachen zu lagern.
Und wie schon das Beispiel mit der Herbstdeko zeigt; es bleibt nie lange so wie ich es mir vorstelle;-))!

Und seit dieser Erkenntnis geht es mir gut so wie es ist!! Ich kann mir andere Häuser oder blogs angucken ohne zu denken.."boah,wie toll und bei uns ist es "nur" rumpelig",sondern ich gucke sie mir an,finde Manches auch richtig toll und schön-aber es ist nur eine von tausend Möglichkeiten und hat nichts mit mir zu tun!
Und weil ich mir denken kann,daß es trotzdem manch Einem so geht,daß er so beeindruckt ist,daß er/sie sich selbst dagegen so farblos und "krumpelig" fühlt,deshalb mache ich heute mal bei Sandra mit und zeige Euch ganz einfach und ungeschminkt ein bißchen Alltag,ein bißchen ganz normalen Wahnsinn,ein bißchen Mitten aus dem Leben:

                                              So sieht es bei mir jeden Tag aus:


eigentlich ist das Wohnzimmer jeden Abend aufgeräumt ,damit ich am nächsten Tag schnell saugen kann...und weil ich das Abends einfach für mich brauche..aber das wird auch immer wieder sofort bespielt,....von wem wohl?.....während ich....


......noch damit beschäftigt bin gegen die Krümel unter dem Frühstückstisch anzukämpfen und alles fürs Staubsaugen vor zu bereiten!That´s life;-))!

Das war dann mein Beitrag zu Sandras Idee..mehr seht Ihr hier!

Ich bin dann mal Saugen...und Wäscheberge abarbeiten....und einkaufen..und ..und...und...und wenn ich Glück habe auch ein bißchen nähen...dumdidum-träum.....

Liebe Grüße
Tanja


Montag, 8. Oktober 2012

Und Nummer Drei

        der schon vor Wochen zugeschnittenen Shirts ist fertig!!


Diesmal ein Feuerwehr-Shirt,das findet der Kleine natürlich besonders toll:-) Also als ich nur Mädchen hatte war ich ja felsenfest der Meinung"alles Erziehungssache" und meine Mädels haben auch mit Autos gespielt! Aber spätestens seit Kind Nr. 4 ,der zu unserer Überraschung mal ein Junge wurde...spätestens seit er ca 1,5 Jahr war,seitdem habe ich meine Meinung geändert!! Lag doch dieser Zwerg stundenlang auf dem Teppich und hat Autos in langen Reihen hintereinander aufgebaut,hat bei jedem Trecker fast einen Sprung aus dem Kinderwagen gemacht und habe ich Stunden mit kalten Füßen an naßen Baustellen zugebracht und Kräne,Bagger,Raupenbagger,Löffelbagger..und wie sie alle heißen beobachten dürfen!!
Und wir haben wirklich NICHTS anders gemacht...leise Zweifel schlichen sich ein..gibt es sowas wie ein "Auto-Gen"??Mittlerweile,zwei Söhne reicher ,bin ich mir das sogar sicher!!Kann nicht anders sein!!und so ist auch unser Kleinster wieder ein begeisterter Autoschieber,freut sich über Laster,Bagger,Trecker und natürlich Feuerwehrautos !!

Und so war er natürlich total begeistert über das neue Shirt und wollte es gleich abends anziehen; eigentlich war ja Schlafenszeit;-) und so hat er es eben erstmal als Schlafanzugersatz angezogen und durfte es sogar morgens anbehalten..wie praktisch:-))


Der Schnitt ist Xater mit Doppelärmeln; diesmal habe ich schon 98 genäht..ist aber noch reichlich groß,aber so hat er länger was davon;-)
am Ärmel habe ich ihm ein kleines Stück Webband aufgenäht,was er ,wie vermutet besonders toll fand!



                     Er hätte den Pulli am liebsten gar nicht wieder ausgezogen und hat mir am nächsten Tag
                     damit fleißig im Garten geholfen:



Auch das kenne ich so von den Mädchen nicht: immer in Bewegung,den ganzen Tag am Rennen:-)!!

Also alle Vor-Urteile bestätigt,oder??

Liebe Grüße
Tanja

Donnerstag, 4. Oktober 2012

endlich: meine Verlosung

   

    ...schon länger habe ich Euch ja die Verlosung angekündigt...nun wird es endlich wahr:-)


Der Grund: meine 50.Leser/in, Eure netten Kommentar,die tollen Bekanntschaften,weil es soviel Spaß macht und ohne Euch das Bloggen echt langweilig wäre!! Gründe genug,oder?!??Und aus 50 sind mittlerweile schon 65 geworden..toll!!Ich freue mich über Euch und überhaupt: es ist toll,wieviel Spaß das Bloggen macht,alte Leidenschaften werden wieder aufgeweckt.,nicht nur  das Nähen sondern .z.b. auch das Fotografieren!!Es macht Spaß das alles mit Euch zu teilen!!

Ich habe lange überlegt..was würde Euch wohl freuen?? Puh,schwer,denn Ihr seid so bunt und so verschieden wie das Leben.So habe ich nun einfach mal Sachen ausgesucht,die ICH gerne gewinnen würde;-)!!


Zu gewinnen gibt es:eine superschöne Box vom housedoctor mit verschieden Fächern innen,
dann 05,Meter Koka-Stoff mit Äpfeln und Birnen
und dann einen echten Retrostoff; Westfalenstoff"Hähnchen",brauner Cord...supergut abgelagert..um genau zu sein so ca. 36 Jahre;-) Ich habe vor ein paar Jahren von meiner Mutter einen kleinen Karton Westfalenstoffe bekommen,den sie fast schon wegtun wollte..tse..also wirklich!!Der Stoff ist auch noch in  alten Größen: er hat eine Breite von 90cm und ist 2 Meter lang!
und als Trostpreis ein Päckchen bunte Stecknadeln mit Herzköpfen von Rice.

Was Ihr dafür tun müßt??
Hinterlaßt einfach einen Kommentar unten und sagt mir,welches der Schätzchen Ihr gewinnen wollt.
Ich mache dann 3 Töpfchen auf für Eure Lose,je nach Gewinnwunsch..mal sehen,was passiert..hüpfen alle ins gleiche Tröpfchen??Oder verteilt es sich? Aus jedem Töpfchen ziehe ich dann ein Los..d.h. je nachdem wieviele Lose drin sind desto höher/kleiner ist die Chance..und dann schmeiße ich am Ende alle Lose auf einen Haufen und ziehe daraus den Trostpreis!

              Mitmachen könnt Ihr bis zum 21.Oktober2012

Verlinken(Foto darf mitgenommen werden) dürft ich mich natürlich gerne;aber ich bin da etwas eigensinnig: bitte verlost mich,wenn ihr mich und meinen blog mögt und mich sozusagen weitermpfehlen mögt!Darüber freue ich mich sehr!!!
Aber es erhöht leider nicht die Gewinnchancen..denn ich habe manchmal das Gefühl die Verlosungen und ihre blogs werden nur deshalb verlinkt,damit man eine größere Gewinnchance hat,am besten noch gesteigert,wenn man dann bei facebook verlinkt oder sonstige Extras.Ich verlinke selbst auch nur Verlosungen,die ich toll finde..so würde ich mir das für meine auch wünschen:-))!!

Liebe Grüße
Tanja

Mittwoch, 3. Oktober 2012

MeMadeMittwoch

   Grade bin ich mal dran mit benäht werden/mich selbst benähen wohl eher;-)!


Und darum kann ich euch heute zum MeMadeMittwoch auch was Neues zeigen!Den Schnitt habe ich auch ganz neu entdeckt,er gefällt mir echt gut!Die Stoffauswahl war diesmal nicht ganz leicht,aber ich kann ja noch mehr solche Röcke nähen..für die anderen Stoffvarianten,die mir so durch den Kopf gegangen sind;-)

                                     Hier nun aber mein neuer Wickel-Wende-rock:



das ist die eine Seite


                          Die andere Seite noch mit einem zusätzlichen kleinen Täschchen


        Und jetzt noch ein paar Tragefotos ,also "an der Frau";-) ..sorry,das klappt nicht so gut allein...:



                                                               wieder die eine Seite



                                             nochmal mit rausblitzendem Bündchen;-)


                                                   und hier nochmal die andere Seite:-)

Als Schnitt habe ich eine "wilde Hilde" genommen in der großen Mädchengröße ,die ja bis Gr.40 geht..vielleicht probiere ich beim nächsten Mal mal die Damengröße aus,er könnte auch ein kleines bißchen länger sein.Als Verschluß habe ich kam-snaps genommen,ich finde die sehen auch als Farbtupfer gut dazu aus!

Und was die Anderen so gezaubert haben könnt Ihr hier sehen!

Liebe Grüße und einen schönen Tag!!
Tanja