Donnerstag, 28. Februar 2013

RUMS#9

      

                               RUMS-...dibums...und ich bin dabei


Diese Woche habe ich es auch endlich wieder mal geschafft mir ein RUMS zu nähen und obwohl  es mich echt Nerven gekostet hat  und um ein Haar fast in der Tonne gelandet wäre kann ich es Euch heute trozdem zeigen!!
Schon länger hatte ich vor mir eine Fotobella für meine Kamera  zu nähen, und am Sonntag habe ich dann damit angefangen,aber kranke und kränkelden Kinder und eine Anleitung,die es in sich hat, haben es sich ganz schön hinziehen lassen...
Ich würde vorschlagen,daß Probenäherinnen für neue Anleitungen unter so Tanten wie mir zu suchen sein sollten,da würden die Schnittentwerfer aber staunen,was man alles für Fragen haben kann und was man alles falsch machen könnte.....

Aber letzendlich ist sie dann doch noch kurz vor Mitternacht fertig geworden und wo ich improvisieren mußte, um sie vor der Tonne zu retten,sieht man zum Glück nur bei ganz genauem Hingucken ;-)



Genäht habe ich sie aus dunkelblauem Zeltstoff,der ist schön fest und läßt auch Feuchtigkeit nicht so schnell durch.Die Klappe ist vorne gepunktet,ebenso wie die Seitentaschen:


       verziert  vorne mit einer Elfe von kunterbunt-design und an der Seite mit einer Matroschka:



Die Verschlußklappe habe ich mit Klett versehen und von der Rückseite in schlichtem Rot gehalten:


Die vordere  Tasche ist aus Hamburger Liebe dutch-love-Stoff und der Objektivdeckel aus dem gleichen Stoff wie das Innenfutter:



      von hinten ganz schlicht mit der Tasche ebenfalls aus Zellstoff mit Lieblings-Webband verziert



       Der Inneneinsatz für Kamera und Objetive ist aus grauemPolka-Dots- Stoff von Adornit


                              
                                                   herausgenommen sieht er dann so aus:




So,nun aber los damit zu RUMS und mal schauen,was die anderen Weiber so gezaubert haben!!
Danke nochmal an Muddi für die tolle Idee zu RUMS..und ich glaube Du hast nicht geahnt,WIE das einschlagen würde;ich hoffe es bleibt weiterhin nicht zu viel Arbeit,sondern weiterhin hauptsächlich viel Spaß und viele Inspirationen für Dich und uns!!

Liebe Grüße und einen schönen Tag!!!

Tanja

Kommentare:

  1. Wow!!!

    Die ist überwältigend schön geworden!! Da hat sich jede einzelne Schweißperle gelohnt!!!
    Ich muss sie mir gleich noch einmal (oder zwei) anschauen!!! ;o)

    Sei lieb gegrüßt
    die DIn

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die Fotobella ist schon ein größeres Projekt. Aber das hast du doch gut hingekriegt und sehr schöne Stoffe ausgesucht. Mit dem Sticki vorne- perfekt!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. WOW!!!! *Kinnlade runter*!!! Du hast es geschafft... und mit was für einem grandiosen Ergebnis - sei stolz und freu dich!!! Eine wunderschöne Fotobella!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ist diiiieee aber schoen!!! Wuerde ich sofort nehmen, leider habe ich gar keine Kamera :-) ganz liebe gruesse Nici

    AntwortenLöschen
  5. Die ist so schön gworden, aber jetzt hab ich echt Angst vorm Schnitt bekommen :-o

    LG
    pipa

    AntwortenLöschen
  6. Ein TRAUMTEIL;absolut SCHÖN; steht RIESENGROSS auch auf meiner TO-DO-Liste :)))

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, ja, Taschen können einen schon Nerven kosten...aber wenn das Ergebnis so zeigenswert ist wie Deine, dann hast es sich gelohnt !
    Viele Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Nein, mit so einer Resonanz und so einem Wahn und auch mit so einer mitternächtlichen Schlacht um die ersten Plätze habe ich im Leben nicht gerechnet. *lach* Aber ich find es einfach schön!

    Genau wie Deine Tasche! Ich bin froh, das es kein Teil für die Tonne geworden ist!!!!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Das hat sich aber sowas von gelohnt
    > so schön ist die geworden!!!
    Die hast Du super gerettet ;o)))
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  10. Oh die fotobella..lja ja ich kene das was habe ich geschimpft und geflucht und trotzdem habe ich noch eine zweite genäht und eine dritte schon zugeschnitten und ja ich habe bei der zweiten auch geschimpft....;( aber dein Ergebnis überzeugt total....ich finde die Tasche ganz ganz wundervoll


    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Also für die Tonne ist diese wunderschöne Tasche wirklich nichts! So schön ist sie geworden, die Stoffe sind toll und die Stickerei mag ich so gerne! Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  12. Oh - ich bin ganz neidisch!!! Die ist wunderschön geworden!! Tolle Farben *hachz*
    LIEBEN GRUß
    Marion

    AntwortenLöschen
  13. seiht gar nicht nach mitternachtsaktion aus, ganz toll geworden, kannst du stolz sein auf dich!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  14. Wahnsinn, die ist aber schön. Ich hab vor der Fotobella einfach einen Heidenrespekt, auch wenn sie mir ssosososososo gut gefällt ...

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Farben und Stoffe hast Du da kombiniert!
    Zum Glück hast Du sie fertig gemacht,die ist doch super schön geworden!!!

    Liebe Grüße
    SImone

    AntwortenLöschen
  16. Die ist aber wirklich sehr schön geworden. Da hat sich das Gefluche und KnotenausdemHirndrehen doch gelohnt. Sehr, sehr, sehr toll. Du wirst sie vermutlich lebenslang lieben, gerade weil es so ein Streß war.

    Gefällt mir, echt.

    AntwortenLöschen
  17. man gut das Du die nicht in die Tonne hats-- sie sieht echt toll aus ! Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  18. Oh Tanja ist die schön! Hat doch noch super geklappt !
    So eine brauch ich auch noch !!!!!
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Sieht doch toll aus! Meine liegt hier noch zugeschnitten und ich hab null Motivation für so ein Monsterprojekt. Erst Recht nicht, nachdem ich nun auch noch bei Dir gelesen wie kompliziert es werden wird.

    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tanja, alsoooo ich sehe nüx von wegen Improviersen....Wirklich toll geworden und ein liebevolles Schulterklopfen muss da bei Dir auf jedenfall sein!!! DENN sie ist NICHT in der Tonne gelandet!!!
    Schön und steht auch immer noch auf meiner Liste der Dinge die ich mal sehr gern nähen möchte, nunja in meinem nächsten Leben vielleicht *GG

    AntwortenLöschen
  21. Die ist wunderschön geworden!!! Ich weiß, von welchem Stress zu sprichst, ich habe auch so eine. ;-) Bei mir sind allerdings die D-Ringe qualitativ so richtig schrottig, dass ich mir irgendwann mal noch was überlegen muss, wie ich die ausgetauscht bekomme, ohne was aufschneiden zu müssen... Viel Spaß mit deiner Tasche!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  22. Wow, sieht super aus. Die Innenfächer sind super.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  23. Herzlichen Glückwunsch zur Fotobella!! Ich hatte auch so meine Schwierigkeiten beim Entknäulen der Anleitung (oder meiner Gehirnwindungen). Dein Vorschlag ist prima- überall wo "einfach" draufsteht müssten auch Leute wie wir probegenäht haben :-)
    Aber: wir haben es geschafft und da sind wir doch stolz! Deine Tasche ist prima geworden!!
    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  24. Jetzt hab ich doch direkt mal gesucht :)
    Sie ist wunderhübsch geworden ♥
    Gefällt mir total gut, vor allem der Stoff vom Körbchen innen *___*
    Ganz liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen