Montag, 23. September 2013

Versuchs mal mit Gemütlichkeit....

unter diesem Motto stand unser Wochenende!

ich oute mich jetzt hier mal :Ich mag kranke Kinder!!
oder um genau zu sein ich finde es zwar für die Kinder nicht wirklich schön,obwohl ich auch da manchmal das Gefühl habe,das so eine Krankheit einfach mal eine Auszeit ist und ihnen auch gut tut..



aber für mich empfinde ich es auch gar nicht so schlimm,denn es bedeutet letzendlich alle Pläne fallen zu lassen,keine Termine einhalten zu müssen/können,nicht darüber nachzudenken,ob ich jetzt zuerst noch eine Waschmaschine anschmeiße,nähe oder blogge...
und stattdessen dann mal fast den ganzen Tag auf dem Sofa verbringen,Händchen halten,Bücher vorlesen,Saft reichen,selber lesen,wenn das Kind mal schläft....einfach mal nichts müssen...
das bedeute für mich fast schon einen Tag Auszeit!

Schade nur,daß wir so nicht am Herbstausflug des Kindergartens mitmachen konnten,aber dafür brauchte ich mich auch morgens nicht zu beeilen und mal eben noch ein paar cupcakes zu backen..(habe ich dann später noch ganz entspannt trotzdem nur für uns gemacht)..und am Ende des Tages haben dann alle Kinder noch zum gemeinsamen warme Abendessen beigetragen..ganz freiwillig sogar!!


Und da wir am Samstag auch noch vom Internet abgetrennt waren,war es irgendwie ein ganz ruhiges gemütliches Wochenende...und dem Kleinen hat es gut getan,mit Mama an der Seite geht "die doofe Krankheit" viel schneller wieder weg...und jetzt spielt er schon wieder Autos auf dem Wohnzimmerboden und ist ganz verschnupft-vergnügt :-)

Dieses Wochenende war wirklich sehr gemütlich und ich hoffe ein bißchen Gemütlichkeit mit in die neue Woche mit hinein nehmen zu können.Der Herbst steht vor der Tür..jetzt darf es ruhig ein bißchen gemütlich werden..aber gerne auch ohne kranke Kinder;-)

ich wünsche auch Euch eine gemütliche Woche(ohne kranke Kinder bitte!!)

liebe Grüße
Tanja



Kommentare:

  1. Na das hört sich gut an ;-).
    Und wenn ich das Bett sehe, dann kanns nur gemütlich sein.

    Gute Besserung.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Ach je,hier ja auch,wobei mittlerweile wieder alles ganz gut aussieht.Zeit zu haben ist dann schön.Aber wenn einer nach dem anderen krank wird ist es auch schwer alle bei Laune zu halten.Aber das Betüddeln mag ich auch.Hilft mehr als jede Medizin ;o)!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Ach das liest sich so schön wenn sich mal jemand über Entschleunigung freut-wünsch dem Zwerg weiterhin gute Besserung und noch ein bischen angezogene Handbremse für den Alltag;-)
    LG
    Ria

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja sowas kenne ich auch nur zu gut... Manchmal ist man gar nicht bös drum ;))))
    Grüß ihn mal ganz lieb von mir
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen