Dienstag, 17. Dezember 2013

Endlich mal wieder was genäht

und nichts ,was z.Zt noch geheim bleiben müßte!

Denn natürlich ist es zwar grade ruhig hier im blog…aber im wahren Leben ganz und gar nicht:-)
Bis morgen müssen die Päckchen für die Omas,Opas,Tanten,Patentanten…etc fertig sein!Hier wird also noch fleißigst gewerkelt,genäht,geklebt, gehäkelt,gebacken und auch Pralinen oder sonstige Köstlichkeiten zubereitet!!

                              Und da war diese Fuchs-Shirt eine wahre Entspannungsarbeit!!




         ich hätte ja so gerne bei der Fuchs-challenge mitgemacht,habe es aber einfach nicht geschafft!
       Aber nun ist hier noch ein Shirt für den Jüngsten mit der tollen Fuchs-Appli von aennie entstanden.


                                              Ich finde den Fuchs einfach sowas von süß!!



       Das ist dann eigentlich auch die Originalfarbe,auf dem ersten Bild sieht man das nicht so gut,Der 
      Schnitt ist Pepe und ich habe dunkelgrün.blau gestreiften Jersey genommen,die Ärmelpatches mit  
      demselben orangen Jersey wie die Fuchs-Appli und auch die Bündchen.Unten habe ich dann noch 
      als kleinen Farbakzent eine orange Ziernaht gemacht.


            Mit Inhalt kann ich Euch das Shirt leider noch nicht zeigen,der ist noch im Kindergarten;-).


Jetzt muß ich noch ein bißchen weiter Geheimnisse erledigen…..die ich Euch dann leider aber erst nach Weihnachten zeigen kann!
Aber vorher gibt es hier noch zwei leckere Ideen zum Verschenken,also guckt mal wieder vorbei!!
Ich wünsche Euch einen entspannten schönen Tag!!
Liebe Grüße
Tanja
 und das geht dann mal wieder zum Creadienstag und zum Made4Boys!!

Kommentare:

  1. Huhu :)
    In den Schnitt Pepe bin ich auch gerade verliebt!!!! :) Zusammen mit dem Füchschen siehts total schön aus!!!!!! Wirklich!!! Ich freue mich sehr, dass dir der Fuchs gefällt, es macht mich immer wieder ein kleines bisschen stolz! :)
    Ganz liebe Grüße
    aennie

    AntwortenLöschen
  2. wunderschööön! ah und so beschäftigt, na dann noch viel freude beim alles vorbereiten!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Super!! Der Fuchs ist echt süß, aber auch die Eule aus dem Dezember gefällt mir sehr gut! Ob ich die noch irgendwo unterbringen kann?

    Liebe Grüße
    Sarah (die auch Heimlichkeiten nachgeht...)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das Shirt super!
    LG
    Poldi

    AntwortenLöschen
  5. Das Shirt sieht super aus hab mir auch vorgenommen was mit Füchsen demnächst zu nähen

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Toll geworden! Viel Spaß beim geheimniskrämern und ein wunderbares Weihnachtsfest wünsch ich dir (und deiner Familie natürlich)
    :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Shirt!
    Hier muß auch noch Geheimkram erledigt werden.
    Jedes Jahr bin ich knapp dran,warum auch immer :o).

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  8. Was für süßes Füchslein! Wunderschön gemacht, auch die Ziernaht ist klasse.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Das Shirt ist zuckersüß! Eigentlich müsste ich auch etwas fuchsiges für meine Madame nähen, aber Jersey ist nicht ganz so meins..
    Hast du einen Trick, wie du die Ziernaht so schön bekommen hast?? Bei mir dehnt sich immer alles fürchterlich...
    LG
    Rose

    AntwortenLöschen