Donnerstag, 31. Oktober 2013

RUMS gegen kalten Wind

oder für einen warmen Hals!!

Könnt Ihr Euch noch an die schöne Wolle vom Wolldascherl beim letzten RUMS erinnern??
Nach Beratung durch den Sandkasten und mehrerer Anläufe,welches Muster mir nun gut gefallen würde  habe ich gestern mit einem warmen Schal begonnen,der soeben fertig geworden ist!

Denn heute Morgen wars schon ganz schön kalt auf dem Weg zum Kindergarten und da liebe ich es,etwas Warmes um den Hals zu haben!!

Da ich schon geahnt habe,dass er nicht mehr bei Tageslicht fertig wird habe ich heute Morgen das erste Foto für Euch gemacht,damit man auch die tolle Farbe der Wolle sieht!!



                                           und nun habe ich fleißig gestrickt und fertig ist er:



           und so sieht das Muster aus,dass Anette mir empfohlen hat..total klasse,DANKE dir!!!!



                   und da es nun tatsächlich schon zu dunkel draußen ist hier noch ein "naja-geht-so-Foto"
                   vorm  Spiegel


        wunderbar weich und kuschelig und ich freue mich schon auf den Weg morgen früh zum KiGa!

       Und so habe ich es wieder mal- zwar spät,aber immerhin-geschafft hier ein RUMS zeigen zu 
       dürfen!Dann ist der Tag doch irgendwie noch runder:-)

       So,und jetzt geh ich mal ne Runde ins Kinderzimmer,dort wird nämlich eine Halloween-Party mit 
       selbstgebastelter Dekoration und Verkleidung vorbereitet und ich durfte es schon die ganze Zeit 
       nur noch mit geschlossenen Augen betreten;-)  SO mag dann auch ich Halloween :-)!!

       Liebe Grüße
       Tanja


Dienstag, 29. Oktober 2013

passend zum Sturm...

wurde gestern ein warmer Pulli fertig und gleich im Wind draußen getestet!!


Nach dem ebook von lillesol&pelle basic Nr 23 habe ich einen wunderschön kuscheligen Fleece vernäht,der jetzt schon seit 2 Wochen zugeschnitten hier lag und nur noch auf den passenden Reißverschluss wartete,um dann gestern ganz schnell fertig gemacht zu werden!


                genäht aus wunderschönem kuscheligen lila Fleece und gefüttert mit HL-Kleeblat-Jersey
        
                                      natürlich fürs Pferdenmädchen noch ein bißchen verziert:



                 und trotz heftigem Sturm mußte er sofort angezogen und draußen getestet werden!!



               was für ein Wetter!!Sturm mit Sonne,jagenden Wolken und rauschenden Bäumen!!

            Aber die Meerschweine haben ja trotzdem Hunger und außerdem mußte der Fleece ja getestet 
            werden...und das geht doch beides im Garten zusammen am Besten!








                                 Kind zufrieden,Meerschweinchen auch..alles gut..trotz Sturm!!

                     Der Schnitt ist mal wieder superschnell genäht,ist bequem und sieht toll aus!!

                    Und damit gehe ich heute mal wieder zum creadienstag und zur meitlisache und zum
                     kiddikram zum Zeigen und Inspirieren!!


                     Für heute wünsche ich Euch einen sonnigen Herbsttag ohne Sturm!!!

                     Liebe Grüße
                     Tanja

Donnerstag, 24. Oktober 2013

doch noch ein RUMS heute!!

Puh,ich habe es geschafft und bin doch noch dabei....!!


Ich muß zugeben,diese RUMSen macht mich manchmal ganz schön unruhig...besonders dann wenn ich wieder mal nichts dafür geschafft habe;-)!

Die Muddi sagt zwar immer "ein Loop geht doch immer!".....aber das ist doch irgendwie langweilig,oder??

Nun gabs gestern bei Muddi was Tolles zu sehen und der dezente Hinweis am Ende führte dazu,dass ich mir gestern Abend noch schnell das Schnittmuster besorgt habe.Und ich habe es tatsächlich eben  noch vor Einbruch der Dunkelheit geschafft es fertig zu nähen und draußen zu fotografieren!!


                                Hier kommt also mein RUMS Nr. 43 ...ein Wolldascherl!!



       das geht wirklich ruckzuck und kam auch grade passend,wo ich mir doch vor ein paar Tagen mal
       wieder die Strumpfwolle rausgesucht habe,wo es doch langsam kälter wird...ohne Wollsocken
       kann ich nämlich gar nicht;-)!



      Tja..und da ich dann natürlich heute kein Vlies im Haus hatte, mußte ich nochmal schnell in den
      Woll-und Stoffladen hier im Ort...und habe dabei auch gleich diese tolle Wolle noch mitgenommen
      für einen Schal..superschöne kuschelige Wolle..vielleicht für ein nächstes Rums??




       Also ich glaube von den Täschen werde ich sicher noch ein paar nähen und verschenken!
       Die nähen sich wirklich so schnell...also falls Ihr noch ein Rums braucht..das könnt Ihr noch locker 
       bis Mitternacht schaffen!!Das Schnittmuster gibt es hier;-)!


       Jetzt bin ich gespannt,wie viele Wolldascherl es heute wohl beim RUMS (hier!)zu sehen gibt;-)!
       
       Liebe Grüße
       Tanja
      


Dienstag, 22. Oktober 2013

Creadienstag..was machst du heute so??

           Heute zum Creadienstag habe ich mir Folgendes vorgenommen:




Nachdem hier mal wieder mehrere Kinder hintereinander krank waren und besonders der Kleinste nicht ohne Mama konnte,hoffe ich, dass ich heute endlich mal wieder an die Nähmaschine komme und die schon vor ein paar Tagen zugeschnitten Stoffe endlich auch Vernähen kann!!

 Was es wird wollt Ihr gerne wissen??Wird noch nicht verraten..aber spätestens nächste Woche wird das Geheimnis gelüftet!! Also guckt mal wieder vorbei ;-)!!

So,jetzt zeige ich mein heutiges Projekt auch mal wieder beim creadienstag
Und was macht Ihr heute so ??

Auf jeden Fall wünsche ich Euch einen wunderschönen sonnigen Tag!!

                                                                 Liebe Grüße!
                                                                      Tanja

Samstag, 19. Oktober 2013

Familienleben..Überraschung am Morgen

Ja ist denn heute was Besonderes??

Nein,ich habe einfach mal Glück gehabt und wurde heute mit den Worten"Aufstehen,sonst wird das Rührei kalt!" geweckt!! Manchmal bekommt man eben doch was zurück;-) und so konnte ich mich heute mal an den gedeckten Frühstücktisch setzen..welch ein Luxus!!


                     Eins der mittleren Kinder hatte Brötchen geholt und den Tisch vorbereitet.....




      Wenn der Tag so beginnt kann er doch nur schön werden!!ich wünsche Euch ebenso einen tollen
      Tag und ein schönes Wochenende!Hier gehen die Herbstferien zuende und demnächst habe ich
      hoffentlich auch wieder mal mehr Zeit zum Nähen und bloggen!!

       Liebe Grüße Tanja

Donnerstag, 10. Oktober 2013

Beauty is where you find it

Bei Nic heißt die Farbe des heutigen BIWYFI


                                                                GELB-YELLOW

und dazu ist mir sofort das Bild eingefallen,was neulich hier entstanden ist.Der Tag war besonders schön und es war der erste Tag,an dem ich (endlich!!) das erste Mal Lust auf Herbst bekommen habe!!

Ich liebe einfach den Sommer und seine Leichtigkeit; Sonnenstrahlen saugen ich förmlich in mich auf und es ist mir dieses Jahr sehr schwer gefallen ihn gehen zu lassen!!Als Andere schon die ersten Herbst-Sachen genäht haben und in ihren Blogs die Herbstdeko gezeigt haben,da war ich einfach noch nicht so weit.Ich war noch nicht gesättigt und konnte noch nicht abschließen mit dem Sommer und seiner Zeit !Aber genau an dem Tag,da lag der Tau morgens auf der Wiese,das goldene Licht der Herbstsonne durchflutete meinen Garten,die Luft roch feucht und herbstlich....und ich habe mir meinen Fotoapperat geschnappt,bin durch den Garten gewandert und habe jede Menge Fotos gemacht...und konnte das erste Mal durchatmen,den Sommer gehen lassen und "Willkommen Herbst" sagen!!


                                          Und genau dieses Foto spiegelt meine Gefühle:


  

      Und jetzt ist es okay,dass der Herbst kommt mit seinen bunten Farben,der frischen Luft,dem  
      Kastaniensammeln,Kürbisbrote-backen, Dampfwolken morgens beim Ausatmen auf dem Weg zum 
      KiGa,dem warmen Ofen im Haus,Drachensteigen-lassen,sich einkuscheln,Tee trinke,Kerzen im  
      Haus..


                        ...... ja,Herbst du bist mir willkommen -ich freue mich auf dich..endlich!!



           Aber da gab es noch Jemanden,der vom Gelb und dem Strahlen magisch angezogen wurde:


                                                           ....quasi im Sturzflug!!!!


       Mehr tolle gelbe Bilder gibt es ab heute hier!!

       Hier ist weiterhin Ferienmodus,das bedeutet auch Ruhe im blog,aber hinter den Kulissen bin ich ja 
       nicht untätig,wie Ihr euch sicher denken könnt..demnächst mehr!!


       Ich wünsche Euch ein schönes Herbstwochenende!! Liebe Grüße Tanja

Montag, 7. Oktober 2013

we love orange....

              

                ....in the autumn oder: 

                                        Kindertaugliche Kürbisrezepte!!





Kürbisrezepte gibt es ja z.Zt sehr viel auf den blogs zu finden,teilweise sehr raffiniert und wunderschön anzugucken ...bei mir gibt es heute ein paar ganz simple und absolut kindertaugliche Rezepte:

                                        Zum Frühstück oder auch einfach so:



           Zutaten:

           500g Hokkaido-Kürbis
           250ml Milch
           2 TL.Salz
           140g Zucker
           1 EL Honig
           2 Päckchen frische Hefe
           100g Butter
           1 Ei
           1kg Weizenmehl


          Zubereitung:
           
          Hokkaido aushöhlen und mit Schale in kleine Stücke schneiden.In der Milch weich kochen 
          (Vorsicht!Kann anbrennen!).Pürrieren und auf ca. 30° abkühlen lassen!
          Die restlichen Zutaten und zum Schluß das Mehl dazugeben und gut durchkneten!!
          30 Minuten gehen lassen.
          Entweder 2 Brote oder ca. 30 Brötchen daraus formen und abgedeckt nochmals 30 Minuten 
          gehen lassen.
          Im vorgeheizten Ofen bei 180-200 ° ca. 30 Minuten backen(Brötchen etwas kürzer!)

          Schmeckt am Besten einfach mit Butter oder mit Marmelade!!



                                           Und für das Mittagessen dann vielleicht:
          



                        Hier mache ich einfach eine Suppe aus folgenden Zutaten:

                     Kürbis (gerne Hokkaido,der geht dann auch mit Schale!)
                     1-2 Lauch
                     1Zwiebeln
                     1 Knoblauch
                     1 Stück Sellerie
                     2 Möhren
                     Kartoffeln

                    Die Menge von Kartoffeln und Kürbis könnt Ihr ein bißchen variieren,grob gesagt sollte    
                    das Verhältnis von Kürbis zum restlichen Gemüse ca. 2/3 Kürbis und 1/3 Gemüse sein!

                    Lauch,Zwiebeln und Knoblauch anbraten,die restlichen Gemüse dazugeben und soviel
                    Wasser dazu geben,dass alles sehr gut bedeckt ist.
                    Gemüsebrühe,Salz und ein halbes Lorbeerblatt dazu geben und weich kochen(ich mache
                    das im Dampfkochtopf).Dann pürrieren und mit Salz und Pfeffer würzen.
                    1Becher Sahne und Ahornsirup nach Geschmack dazugeben und abschmecken!!

                    Superlecker und hier ein absolutes Konsens-Essen:-).Und für uns Erwachsen stelle ich
                    noch ein bißchen was zum zusätzlichen Würzen z.b."hot Yellow" und Creme fraiche
                    dazu!!
           
                    Variationsmöglichkeiten(eher für Erwachsene)
                    Ihr könnt die Suppe auch mit Kokosmilch und Ingwer kochen oder etwas Chili  
                    hinterher drüber mahlen!!
               
 


                Und nun noch ein Mittagessen,für Menschen,die es nicht vegetarisch,aber gut gewürzt mögen



        Dazu wird einfach Hackfleisch(gerne Lamm! aber auch Rind ) mit Zwiebel,Knoblauch,Lauch und
        Hokkaido scharf angebraten und dann mit Salz,Pfeffer und Gewürzen abgeschmeckt .Wir nehmen
        dafür gerne eine marrokanische Gewürzmischung von 1001-Gewürzen oder Baharat z.b. von
        Lebensbaum.
        Weich,aber bissfest kochen..evt zwischendurch etwas Wasser dazugeben,damit es nicht anbrennt!
        Dazu kann man leckeres Baguette oder Reis servieren!!


        Ich hoffe Ihr Habt Lust das Ein oder Andere mal nach zu kochen und es schmeckt Euch genauso
        gut wie uns hier!!

                                                    Herbstlich-orange Grüße!!Tanja


Samstag, 5. Oktober 2013

Grün-Green

   Bei Nics Fotoprojekt" Beauty is where you find it "geht es dismal um Farben                    

                                                        Den Anfang macht : GREEN

                                 und hier kommt unser letztes dickes GRÜN aus dem Garten:


  
                                              "Boah,Mama!!Mama guck mal!!!"


                              "ist die aber riesengroß!!!boah!"..er hat sich kaum eingekriegt:-)!




                            und nun wird die Beute schnell ins Haus gebracht..ganz schön schwer!!



                  Das war also unser letzter grüner Beitrag aus dem Garten für dieses Jahr zum BIWYFI
                  Eine geballte Ladung GRÜN  findet Ihr hier!!Guckt mal vorbei,das sieht wirklich irre schön 
                  aus und Ihr könnt nochmal grün tanken,bevor es herbstlich weiter geht!!
                 
                  Viele liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende..unsers wird eher orange,aber das 
                  zeige ich Euch dann am Montag;-)!
                  Tanja

Freitag, 4. Oktober 2013

Die Elbritter sind los...

und rennen nun auch bei uns durchs Haus!!!


Ein Ruck-Zuck-Shirt mit dem neuen Elbritter-Stoff ist hier grade zum allerliebsten Lieblingsshirt geworden!!




       Schon als die neunen Stoffe von Nikiko hier ankamen hat mein Kleinster sich sofort den türkisen 
       geschnappt und gesagt,dass er daraus ein neues Shirt braucht...unbedingt!!


       Und als ich  dann neulich das neue Knopf-Shirt von Lillesol&pelle gesehen habe wußte ich 
       sofort,die Beiden passen zusammen!!

                                                    (Farbe leider nicht so gut zu erkennen...)


         Auch wenn nicht so ganz klar ist,ob das Shirt nun Kopf-oder Knopf-Shirt heißt,es ist jedenfalls 
         richtig toll,ruckzuck genäht und sitzt super!!


         Und Ihr glaubt nicht,wie wild man erst mit so einem Shirt mit so süßen Rittern drauf wird....
         da war Stillstehen kaum möglich ;-) aber für ein Bild hat es doch gereicht!!


  

        Wir sind jedenfalls total begeistert von dem süßen Stoff..und eine Hose  daraus wurde auch schon 
        "bestellt";-)


         Und nun ab damit zum Made4Boys und zum Kiddikram !

         Hier sind jetzt Herbstferien,es wird also ruhiger werden... hier im blog zumindest ;-)

         Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und erholsame Ferien!!

         Liebe Grüße Tanja
   

Dienstag, 1. Oktober 2013

Mit älteren Geschwistern..

hat man ja das Gefühl immer nur alte Sachen auftragen zu müssen..!!

Immer!! Immer nur "alte Sachen" (auch wenn dieser blog und der Blick in den Kleiderschrank da ein anderes Bild zeigen)!! 
Naja,ich gebe zu bei manchen Sachen ist das auch so!!Gummistiefel,Badeanzüge und Jacken fallen zb. in diese Kategorie!!
Und wenn dann auch noch der kleiner Bruder doch tatsächlich eine Jacke neu genäht(hier!) bekommt für den Herbst und nicht auftragen muß...dann ist das "total ungerecht!!"

Und so mußte ich am Wochenende also ran und meiner Tochter auch eine Jacke für den Herbst nähen!!Gestern ist sie endgültig fertig geworden und wurde auch begeistert in der Sonne getragen:-)!



     Diesmal habe ich sie  wetterfester genäht z.b. für den Schulweg,so dass sie auch mal einen
     Regenschauer abhält.Dafür habe ich außen beschichtete Baumwolle genommen und dann sollte
     innen unbedingt weicher Fleece rein,damit sie genauso kuschelig wie die des kleinen Bruders wird!

     Die Kapuze und die Seitentaschen habe ich mit Ringeljersey gefüttert und gestern wurde schon
     ausprobiert.....da gehen jede Menge Kastanien rein:-))



        Für ein absolutes Pferdemädchen mußte sie natürlich ein bißchen betüddelt werden mit einem 
        Aufnäher von kunterbunt-design:





                    und ein paar Webbänder  konnte ich mir auch nicht verkneifen,eins geht über die Kapuze 
                    und eins unten herum



         Dank der tollen Anleitung von Maria ist die Jacke ja eigentlich total gut zu nähen,allerdings haben  
         meine Maschine und ich doch ganz schön gekämpft mit dem Material!!Ich habe zwar einen 
         Teflonfuß,der sich über so glattes Material schiebt ,aber da es ja an einigen Stellen doppelt oder  
         sogar 4-lagig zu nähen war,mußte ich ganz schön ziehen und meine Maschine hat(fast)  
         gestöhnt..aber brav mitgemacht!!

        Und so habe ich mal wieder ein Kind glücklich gemacht!!So einfach geht das ;-))!!(manchmal)


       





Den Schnitt für die Jacke gibt es ab heute auch online bei mialuna!!




und dann wurde es doch zu warm gestern :)!!




Und weil ich wirklich so begeistert von dem Schnitt bin und so stolz auf meine ersten beiden gefütterten Jacken zeige ich sie heute auch hier und hier und hier !


Ich wünsche Euch einen sonnigen Herbsttag !!
Liebe Grüße Tanja