Mittwoch, 2. April 2014

Für den wilden Feger

Vielleicht könnt Ihr Euch erinnern??

Letztes Jahr durfte ich für das Enkelkind einer Erzieherin unseres Jüngsten ein Shirt nähen..einzige Vorgabe war: Bitte nicht so mädchenhaft..eher für einen wilden Feger:-)
Was daraus wurde habe ich Euch hier gezeigt!

Und jetzt durfte ich nochmal für die Kleine zum 2.Geburtstag ein Shirt nähen,diesmal war die Vorgabe nur,dass es ein Joel sein soll,weil sie den von meinem Kleinen so toll fand!

                          Und so habe ich ihr ein nicht zu mädchenhaftes Joel-Shirt genäht:



                genäht habe ich ein Piratenshirt ,der Stoff war genau dafür gedacht,glaube ich:-) 

     diesmal habe ich statt Druckknöpfen Kam-snaps genommen..ich finde das noch schöner,oder??




Mittlerweile dürfte das Shirt schon getragen werden und ich hoff es gefällt der Trägerin!!

Das geht jetzt noch zur Meitlisache und zum kiddikram,damit es dort richtig bunt wird!!

Ich wünsche Euch einen fröhlichen sonnigen Tag!!

Liebe Grüße
Tanja

Schnitt: Joel von Mialuna
Stoff: daWanda kekero

Kommentare:

  1. So schön ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. oh das sieht ja knuffig aus da wird sich der kleine Wildfang bestimmt freuen :)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Ich denke, das trifft es wie die Faust aufs Auge ;o)))
    Total genial geworden
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  4. Das gefällt ganz bestimmt! Das ist doch perfekt für einen wilden Feger!!!!!
    Ganz süß!
    GlG Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Waaaahh, ich mochte den Stoff ja schon immer total gern und konnte nie verstehen, dass es einer der Stoffe ist, der sich bei mir im Shop nicht sooo gut verkauft, aber jetzt finde ich den ja wohl noch viiiiiel schöner ... und kann´s noch weniger verstehen :) Schade ... mein Sohn ist zu "cool" für diesen Stoff und meine Tochter ist eher so der Pinktyp (aber mit schmutzigmachen ;) ).
    Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen