Donnerstag, 3. April 2014

mich auch mal selbst verwöhnen!! RUMS

kommt leider oft zu kurz,aber DIES ist nun mal für mich!!


verschenkt habe ich sie in letzter Zeit schon häufiger und nun habe ich mal MIR ein Glas gemacht…und wenn dann auch richtig,mit Aufkleber und drum-und-dran..steht es nun in unserem Badezimmer und wartet auf seinen ersten Einsatz:


                                 Ich liiiiiiiebe Lavendel!!und letztes Jahr gab es eine reiche Ernte
                                     (naja,ich geb zu nicht bei uns sondern bei den Tanten meines Mannes!)


                                    Und so ein Badesalz ist einfach ruckzuck gemacht:

                       Einfach grobes Meersalz besorgen,unseres ist noch ein Rest aus dem letzten 
                       Frankreich-Urlaub und deshalb doppelt gut-tuend;-)
                       und mit getrockneten Lavendelblüten mischen,abfüllen,ein bißchen "durchziehen" 
                       lassen……und dann abtauchen!! 
                       Für ein Bad  nimmt man 3-4 El oder mehr ,je nach Entspannungsbedarf;-)



Das ist auch wunderbares Mitbringsel auf die Schnelle…also denkt schon mal ans nächste Jahr und sammelt dieses Jahr Lavendelblüten und  trocknet einen größeren Vorrat !!



Lavendelblüten bekommt Ihr aber auch in der Apotheke oder im Netzt…für ganz Eilige!!
Ich werde auf jeden Fall dieses Jahr einen grooooßen Vorrat anlegen!!! Ab sofort bin ich also immer ganz entspannt und schlafe wie ein Murmeltier!! Und das ist doch wohl auch ein RUMS zum Nachmachen,oder?!??

Die Idee habe ich übrigens von casa-di-falcone!!Die haben oft so schnell und schöne Ideen!! Und einer meiner Vorsätze war ja auch mehr an mich zu denken….also DIESES Glas ist MEINS,liebe Familie!!

Ich wünsche Euch einen tollen Tag und einen entspannten Abend!!Meiner wird's ganz bestimm..auch ohne Lavendel,weil hier heute eine Horde wilder 12-Jähriger durchs Haus toben und Geburtstag feiern will!!Da schlaf ich sicher auch ohne Lavendel gut!!Aber vielleicht ist so ein Bad nach diesem Tag doch auch eine gute Idee…..!! Liebe Grüße
Tanja

Kommentare:

  1. Das ist ja ne tolle Idee! Wir haben auch Lavendel im Garten, den werd ich dieses Mal wohl auch mal ernten :) Vielen Dank für diesen tollen Tipp, denn für die persönliche Entspannung sollte immer Zeit genommen werden.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag auch Lavendel und die Idee ist klasse, ich hoffe ich denke im Herbst daran, genügend im Garten habe ich ;o)))
    Wünsche Dir heute viel Spaß und gute Nerven
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja toll! Ich liebe Lavendel, und wenn der dann noch selbst geerntet ist, riecht's gleich nochmal so gut.
    Für den Geburtstag wünsch ich dir gute Nerven, und für heute Abend ausreichend Ruhe zum baden.

    Sei lieb gegrüßt von Paula

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanje, das Badesalz sieht wirklich toll aus! Muss ich auch mal testen!

    Lieben Gruß
    FranZiska

    AntwortenLöschen
  5. Sieht toll aus! Und ist im Wasser bestimmt ein Traum!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  6. Eine wunderbare Idee als Mitbringsel oder zum Selberverwöhnen. Vielen Dank für das "Rezept"
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine schöne Idee! Entspannung könnt ich auch gut gebrauchen...leider haben wir (noch immer)keine Badewanne. Aber ich werde mir den Tip auf jeden Fall merken!
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  8. Das wäre auch mal eine tolle Idee für mich! Meine Mama hat immer so viel herrlichen Lavendel im Garten, ich werde es mir auf alle Fälle merken!

    glg Silvia

    AntwortenLöschen
  9. Hmmm.... Ein Lavendelbad hatte ich gestern Abend auch. Das war aber eine ganz und gar DUMME Idee, die Raupe hat so geweint. :o( Mama hat nicht wie Mama gerochen, das hat sie ganz furchtbar gefunden. Ich hätte am liebsten mitgeheult. Ich bin dann duschen gegangen, danach ging es, aber beleidigt war sie immer noch.
    Aber für Dich klingt Lavendel-Entspannung super! Ich wünsche Dir regelmäßige Muße für ein Bad!!!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen