Dienstag, 16. September 2014

Creadienstag

                     Heute und in den nächsten Tagen arbeite ich das hier ab:




                   zumindest wenn dieser kleine Kerl,der jetzt seit 2 Wochen bei uns lebt es zuläßt …


                                             der braucht nämlich noch viel Aufmerksamkeit

  

                                        und hat noch ziemlich viel Unfug im Kopf ;-)




Aber die Stoffe müssen unbedingt in den nächsten Tagen verarbeitet werden…Ihr ahnt sicher schon wozu,oder?! Und da die nächsten beiden Mädels das Haus in den nächsten Wochen verlassen muß dieses Projekt jetzt schnell fertig werden!!

Deshalb schnell damit zum Creadienstag und dann ne Runde nähen,solange der "Kleine "mal schläft…fast wie mit einem Baby ;-)

Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag mit viel Sonne für Euch!!
Tanja

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,

    oh ich bin gespannt auf den Quilt, den Du da zaubern wirst und diese kleine Fellnase ist ja knuffig, da habt ihr Euch ja einen zuckersüßen Mitbewohner zugelegt!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. awww, ist DER süß *schmelz*

    jetzt aber zu dem eigentlichen Post *hust*... tolle Stoffe, das wird sicher ein wunderschönes Teil (Decke nehme ich mal an?), ich wünsche gutes verarbeiten und vor allem genügend Zeit dazu...

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  3. Oh der ist ja süß! ♥
    Da gehts Dir momentan ja wie mir. Die Schlafpausen sind kurz. In der Zeit schaff ich es nicht mal,die Nähmaschine am Tisch aufzubauen. (und wenn ich denk, zahlt sich eh nicht aus was anzufangen, schläft sie natürlich besonders lange ;-) Aber naja, wird auch wieder besser werden.
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Ja,in welche Richtung das Projekt gehen soll kann man ahnen! :o)
    Der kleine Mitbewohner ist ja allerliebst!So ein süßer Kerl.
    Dem kannst Du sicher auch mal was Feines nähen.....wenn er Dich läßt.

    Liebe Grüße
    SImone

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,

    ja, so ein kleiner Familienzuwachs kann einen ganz schön auf Trab halten :o) aber sie schaut zumindest, als wäre sie superlieb ;o)

    Ich hoffe du hast etwas Zeit zum nähen gefunden, ich bin schon gespannt, wie das Ergebnis aussieht.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen