Montag, 18. Mai 2015

sew along: Let's farbenmix

   Was für eine wunderbare Idee bei Nelly von bienvenido colorido



Nelli hat zum gemeinsamen Nähen aufgerufen; sowas schaffe ich ja nicht oft und ob ich es diesmal schaffe, jede Woche dabei zu sein wird sich zeigen.Aber die Idee und das Thema gefallen mir einfach total gut!!Diesmal geht es um farbenmix-Schnittmuster; jede Woche soll etwas Anderes nach einem Schnittmuster oder auch ebook von farbenmix entstehen und verlinkt werden bei nelli auf dem blog!Und nebenbei,zu all dem Spaß gibt es auch noch tolle Gewinne!!Schaut doch mal hier nach den Spielregeln!

In der ersten Woche soll es um Shirts gehen;das ist ja mal einfach,da habe ich eh ein paar Lieblingsschnitte ,die von Farbenmix sind!!Unser absoluter Favorit ist schon immer und immer wieder kl.Fanö.Und so gibt es hier heute ein Shirt aus dem restlichen Bibi-und-Tina-Stoff(Ihr  erinnert euch?!)…diesmal für den Sommer:


          Sobald die Kinder etwas größer sind und die magische Grenze überschritten haben,darf es ja
          gerne etwas schlichter sein…und trotzdem darf es dann doch wieder so ein eher kindlicher Stoff
          sein…..ja,,ja..die Übergangszeit :-)

          Aber egal wie,es muß vor Allem alltagstauglich und spieltauglich sein,damit sowohl Fußball mit
          den großen Brüdern ….


                                                   als auch Trampolinspringen möglich sind


                  Dieses Shirt habe ich also ganz schlicht gehalten,den Stoff mit gestreiftem Jersey und
                  hellrosa Bündchen kombiniert und die Variante mit Falten gewählt,die mag ich lieber


                  Bei dem Stoff ist es schier unmöglich nicht irgendwas zu köpfen…Pferd oder Kind..

               aber zumindest ist es mir halbwegs gelungen,die Seiten gut aufeinander treffen zu lassen


               Die leichten Puffärmel mag ich auch besonders gerne…und äh..ja,der Faden sollte da nicht
               mehr auf dem Foto sein,aber sowas sieht man manchmal ja erst hinterher und wir sind ja
               nicht so Perfektionisten;-)

              Auch wenn das hier nur ein ganz schlichtes Modell ist und ich schon ahne,dass beim sew-
              along wieder die schönsten und aufwändigsten Teile gezeigt werden…Dabei-Sein ist Alles
              und es geht doch mehr um den Spaß,als um das Gewinnen..oder??Und zumindest wir finden
              unser kl.Fanö-Shirt auch total süß!!

              Wenn ich es schaffe,dann nähe ich auch noch was für Jungs fürs sew-along,ich glaube man
              darf auch mehrere Sachen zeigen…

              Und nun gehe ich damit mal rüber zu Nelli und wünsche Euch einen wunderbaren  
              Wochenstart!Und wie gesagt,kommt unbedingt diese Woche nochmal vorbei…ich habe
              ein tolles sooooo leckeres Croissants-Rezept für Euch…das müßt Ihr probieren !!!

               Liebe Grüße!! Tanja

und jetzt geh ich damit noch zum teenspoint und rüber zu frühstückbeiemma,denn die sammelt diese Woche blaue Nähereien,die der Frühlingsputz hervorbringt!!

Kommentare:

  1. Oh wie süß, das klein Fanö ist aber auch ein toller Schnitt!
    Hab auch letztens noch entschieden mitzumachen und mich auch für das gleiche Shirt entschieden!
    Mal sehen ob ich es noch rechtzeitig schaffen werde denn genäht hab ich noch nicht!

    glg Silvia

    AntwortenLöschen
  2. WOW! Das ist superschön, gerade weil der Schnitt eigentlich recht schlicht ist. So kommen die Details mit den Puffärmelchen und der schönen Teilung doch viel besser zur Geltung. Und der Stoff wird hier auch innigst geliebt - ich glaube, unsere Mädchen befinden sich gerade in derselben "Übergangszeit" ;o)

    Liebe Grüße
    Luci

    AntwortenLöschen
  3. Ja, der Stoff verlangt doch quasi nach schlicht! Und der Geschmack unserer Kleinen (wenn auch grösser) steht doch eh ganz oben! Ich find's super!
    Alles Liebe aus Spanien, Mara

    AntwortenLöschen
  4. sehr süß! sicher ein lieblingsshirt :)
    danke für's dabeisein!
    glg nelli

    AntwortenLöschen