Dienstag, 21. Juli 2015

Füchse und optische Täuschung

Ihr wißt es ja schon: wir lieben Füchse!!

kaum ein Fuchsstoff,den ich einfach übersehen kann;-) Und so war es auch bei diesem hier!!gesehen..und hin-und-weg-gewesen…ist der nicht süß!??Und da mußte ich leider meine Vorsätze,dass mir erstmal keine neuen Stoff ins Stoffregal kommen,eh ich nicht welche abgebaut habe,über den Haufen werfen…oder eigentlich auch nicht:-)


   denn ich habe ihn einfach sofort vernäht,der hat gar nicht erst den Weg ins Stoffregal gefunden:-)!!


             genäht habe ich nochmal das leicht oversized-T-Shirt für meinen Jüngsten,nach dem Schnitt 
             aus der Sommer-Ottobre,den habe ich Euch ja neulich schon gezeigt.


               kombiniert mit braun ist das total süß,finde ich..so richtig was für kleine Racker!!Und 
               grade dieser weite gemütliche Schnitt kommt meinem Wirbelwind echt entgegen; da 
               schwitzt er nicht so schnell drin…denn in Bewegung ist man in dem Alter doch immer!


               Die Jeans ist übrigens eine von Dreien,ich ich neulich auf Grund von Löchern am Knie  
               einfach zu kurzen Hosen erklärt habe …abgeschnitten,umgenäht..perfekt!!


                                          ich finde die kleinen Füchse total knuffig,oder??

Es soll allerdings Leute geben,die sich (lautdenkend) fragen,warum man..oder besser Frau solche einen Stoff mit …und nun haltet Euch fest…mit einem (oder gar vielen) Uterus!! drauf kauft!!!!!

 Ja, so ist das manchmal mit den optischen Täuschungen…oder hat bis zu diesem Punkt des Post irgendeiner hier was Anderes als Füchse gesehen?!!??…und nun?? was seht Ihr  nun??


               Also ich sehe immer noch Füchse!!Obwohl das für mich als Hebamme natürlich gleich noch
               ein Grund mehr ist ,diesen Stoff einfach total toll zu finden!!!!


              Den Stoff habe ich übrigens mal wieder von kekero,genau,wie den,den ich euch zu Rums
              am Donnerstag zeigen werde…und wer mir auf FB folgt, hat auch noch mehr Stoffe aus dem 
              gleichen Paket sehen können,die auch nicht ins Stoffregal gewandert sind und die ich euch 
              ganz  bald auch noch zeigen werde!!) …

             Und damit wandere ich jetzt mal ganz schnell rüber zum creadienstag und zum HoT 
             und außerdem mal endlich wieder zum Made4Boys bei Frau Streuterklamotte!!

             Ich wünsche Euch einen sonnigen und entspannten Tag…hier heißt es nochmal 2 Tage Gas 
             geben…aber dann,dann sind endlich Ferien…ab MorgenAbend nach der letzten Feier(warum 
                  nur, müssen alle vor den Ferien noch mal eben ein Abschiedsfest machen?!!?…bei vielen Kindern ist das echt 
                  mehr Streß als "gemütliches Anschiedsfest,wie es immer so schön angekündigt wird..naja..anderes Thema!))

                                                    Für heute aber nun erstmal: Liebe Grüße!!
                                                                              Tanja

Kommentare:

  1. Tolles Shirt, gefällt mir. Die überschnittenen Ärmel sind toll und genau sowas such ich schon ne Weile. Wieso ist mir das in der Ottobre noch nicht aufgefallen? Mmmh, komisch, das mit der optischen Täuschung ist mir bisher auch noch nicht aufgefallen, erst wo du drauf hingewiesen hast :) Komisch, muss ich mir langsam Sorgen um mich machen? Ne, ich glaub ich bin einfach urlaubsreif. Aber zwei Wochen muss ich noch durchhalten :)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Uterusse? Uteri? Ich lach mich weg, wo gibts denn solche Uteranten? Ich seh da nur eine Menge putziger Füchse und einen niedlichen Kerl.
    Und du bist Hebamme??? Toll!!!
    Ganz liebe Grüße!
    Wie ist denn nun die Mehrzahl von Uterus?

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,
    ein schönes Shirt hast du deinem Jüngsten genäht! Und die optische Täuschung habe ich erst durch deinen Hinsweis gesehen....
    Und du hast echt einen der schönsten Berufe der Welt! (Was hätte ich ohne Hebammen gemacht...)
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Ein echt süßes Shirt! Und ich seh nur Füchse :-) Obwohl das Muster schon ein bisschen was von optischer Täuschung hat :-)

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaube, wenn man erstmal den roten Fuchskopf gesehen hat, dann passiert es einem auch nicht mehr, dass man da irgendwelche "anderen Dinge" sieht ;o) Das Shirt ist echt toll geworden. Erst musste ich mich kurz an diese oversized-Optik gewöhnen, aber dann fand ich´s ganz schnell prima :o) Genauso, wie die abgeschnittenen Büxen. Wollte ich für meinen Junior auch machen, aber offenbar geht sowas mit 9 nicht mehr. So kurze Jeans, die nicht bis zum Knie reichen (und da ist ja gerade der Grund für´s abschneiden) wären peinlich, habe ich mir sagen lassen ;o) LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Dieses Stoffdesign ist wirklich fuchsig gut. Und ich sehe nuuuuur Füchse (vielleicht ist ein Uterus als Stoffdesign auch zu abwegig :-)).
    Komisch, ich hatte irgendwie geahnt, dass du Hebamme bist (weiß aber nicht, wieso. Vermutlich die Hormone ;-))
    Dann haltet noch die nächsten 2 Tage gut durch. Wir müssen noch bis Mittwoch nächste Woche. Aber dann...... :-)
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Na also Uterus hätt ich da beim besten Willen nicht gesehen (und ich bin Krankenpflegerin) ;-) Und dass Du Hebamme bist (hab ich das kürzlich erst wo gelesen?) wusste ich ja gar nicht.
    In die Äpfelchen, die Du da auf Fb mit den Füchsen gezeigt hast, bin ich noch immer ganz verliebt. Darf ich fragen, woher die sind?
    Ja und das Fuchsshirt, das ist natürlich supercool für kleine Lauser! :-)
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  8. Hahaha,nein einen Uterus hätte ich da beim besten Willen nicht gesehen.für mich sind das jede Menge süße Füchse. Der Stoff wartet hier auch noch darauf vernäht zu werden.

    Liebe Grüße
    Milla

    AntwortenLöschen