Donnerstag, 31. März 2016

Vom Durchhalten und Relaxen

Ein beliebter Vorsatz im neuen Jahr ist ja immer "mehr Sport"..

also bei mir müßte der dann eigentlich ja nicht "mehr" sondern "endlich mal" heißen und ich nehm mir sowas eigentlich gar nicht vor,weil ich solche vagen Vorsätze eh nie umsetze.
Allerdings im Kopf ist da natürlich diese Stimme..oder dieses Stimmchen;-) daß mir flüstert,ich solle doch…etc. Ihr wißt schon...
Und so habe ich mir  im letzten Jahr zumindest schon mal Schuhe gekauft..immerhin ein Anfang;-) und bin tatsächlich ein paar Mal gelaufen,ein paar mehr Mal sogar,aber dann ist es doch wieder eingeschlafen …
Und dann hab ich den Fehlre gemacht,daß ich mch habe überreden lassen in einen Laufgruppe "Laufen über den Winter" zu kommen.Also ich habe einfach nur "ja mal sehn.." genuschelt..und schwups war ich in der whatsapp-Gruppe und soweit quasi verpflichtet zu kommen.

Boha..ich sag Euch…beim ersten Mal war ich sowas von fertig…und das nur von 4 km!! Puh…ihr sitzt jetzt sicher lachend da..aber ich bin schon seit…äh..ja,seit ich Kinder habe nicht mehr gelaufen…und das ist nun 25 Jahre her..uff! 

Aber tada!! ich bin dabei geblieben und nach ein paar Wochen haben wir dann sogar 10 km gelaufen!!

Aber mal ehrlich…das Schönste ist das "Hinterher"…duschen,aufs Sofa…entspannen und stolz sein!!

Was mir dafür noch gefehlt hat war bisher die Hose zum Relaxen,aber die habe ich nun auch:


    Die absolut kuscheligste ,gemütlichste Hose der Welt,aus wunderbar kuscheligem Sweat!!
    Die ist so gemütlich,daß ich damit am liebsten immer zuhause rumlaufen würde!!
    Nur…hm…ich maule immer rum und finde das so schrecklich,wenn mein Großer zuhause 
    immer so chillig in Jogginghose rumläuft…das finde ich einfach so gruselig!!…tja…


Aber ich würde mal sagen,das ist doch was gaaaanz Anderes,oder?! Also das ist doch nun gar nicht
 mit solchen Poly-sonstwas-Jogging-hänge-hosen zu vergleichen,oder?!??


 Genäht habe ich die Hose nach dem neuen Schnitt von mialuna "Lady Haven". Ich wollte ja gar nicht mehr Probenähen,aber so lange warten,bis der Schnitt rauskommt wollte ich auch auf keinen Fall und so habe ich dann direkt doch beim Probenähen mitgemacht…und bin total begeistert!Genau DIE hat mir gefehlt zum Relaxen nach dem Laufen!!


         Und das Problem mit meinem Sohn habe ich einfach so erledigt: ich habe ihm auch eine "schöne" 
         Jogginghose genäht nach demselben Schnitt…nur viel schöner!!Den Anblick finde ich jetzt viel 
         besser…und so kann ich meine auch anziehen,ohne,daß er mir vorhalten kann,daß ich bei ihm   
         immer meckere ;-)


Also mit der Vorfreude aufs Relaxen hinterher läuft es sich noch viel besser!!und da ich versuche noch 1-2 mal zusätzlich mit dem Hund zu laufen traue ich mir auch zu ,im Mai einen größeren Volkslauf mit zu machen,bei dem die ganze Laufgruppe mitmachen will…ist doch egal,ob ich die Allerletzte bin..Hauptsache dabei…und äh…meine Gesichtsfarbe nach dem Laufen paßt farblich extrem gut zur Hose :-))!!

Den Schnitt bekommt Ihr ab sofort bei mialuna24..allerdings wie immer: Suchtgefahr!!Der geht so schnell und geht aus Jersey oder Sweat..und das auch für die ganze Familie!!Da kommen noch mehr!! 

Und ich,ich bin endlich mal wieder beim RUMS dabei!!Genäht habe ich im Moment wenig,hier ist so viel Anderes z.zt; (18.Geburtstag,Ostern,14.Geburtstag,Silberhochzeit und Konfirmation…alles in 4 Wochen*…puh..auch dafür tut Laufen gut…einfach mal raus und den Kopf frei kriegen!!)

* für alle mit kleineren Kinder: Überlegt Euch gut,was Ihr für Rituale einführt;-)..ich habe das am Anfang nicht so bedacht..haha…demnächst mal mehr dazu!

Ich wünsche Euch einen wunderbaren Tag und zwitschere jetzt mal rüber zu RUMS!!

                                                               Liebe Grüße 
                                                                  Tanja

Stoffe: kekero
Schnitt: LadyHaven von mialuna







Kommentare:

  1. Wow, dein Relax-Outfit gefällt mir super gut!! Und alle Achtung dass du so fleißig und motiviert am Laufen dran bleibst. Ich habe Anfang dieses Jahres auch das Laufen begonnen und 2-3mal die Woche trainiert. 7km schaffe ich ganz gut, mehr leider noch nicht. Zudem musste ich nun aus gesundheitlichen Gründen die letzten zwei Wochen pausieren.... mal sehen ob ich den Einstieg wieder schaffe. Aber so eine Relax-Hose könnte ich auch sehr gut gebrauchen :)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr gemütlich aus und ganz anders als so komische Jogger...Teile da Deine Meinung und unser Sohn hat Jorne bekommen... Rituale ja... - zu spät. Ich hänge auch drin.

    AntwortenLöschen
  3. wieder mal ein super nett geschriebener post, liebe tanja! :-) die hose steht dir extrem gut und ich finde es toll, dass du es mit dem laufen schaffst. du bist mein vorbild!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Sehr cool ... und die passenden Schuhe zur Hose hat sicher auch nicht jeder! ;-)

    glg susanne

    AntwortenLöschen
  5. Bei den Jogginghosen find ich immer das lockere Sackartige so unschön. Und das ist hier bei deiner gar nicht der FAll. Deswegen definitiv tragbar.
    Wobei ich sagen muss, der knallig rosane Pulli ist mir noch viel mehr ins Auge gesprungen. Der ist auch toll.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das Outfit würde ich sofort für meine Yogastunden nehmen...klasse...steht dir super...ach ja, laufen...nachdem ich. letzets Jahr mühsam meine.5km - Rund aufgebaut hatte, konnte ich alles über den Haufen werfen, als ich Ende letzten Jahres Medikamente nehmen musste, die Herzrasen und Atemnot auslösten...blöd...echt blöd...seit Januar muss ich die nicht mehr nehmen und so langsam spüre ich die Nebenwirkungen. nicht mehr, so dass ich mich leichtsinnigerweise zu unserem Lauftreff mit meiner Freundin angemeldet habe...wer weiß, vielleicht treffen wir uns noch auf einer Laufveranstaltung;-) ...für eure Feierlichkeiten wünsche ich dir ganz viel Energie...wir waren heute los und haben Kartenmaterial eingekauft...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,
    diese Kombination ist dir so, so gelungen... ich bin wirklich ganz begeistert!!!
    Viel Spaß beim Laufen und anschließenden Relaxen!!
    Ganz, ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen