Dienstag, 25. Oktober 2016

Kleinigkeiten

die das Herz erfreuen,sollte man öfter mal nähen:-)

ich möchte Euch zuerst einmal für Eure lieben Kommentare zu meinem jammerigen Post vom letzten Donnerstag danken!!Es geht mir langsam besser;ich werde langsam gesund und kann auch manchmal zugeben,daß der Herbst ja durchaus auch seine schönen Seiten haben kann;-)
Z.B komme ich grade eindeutig wieder mehr zum Nähen und Sticken !!Und manchmal sind es ja eben nur so Kleinigkeiten,ruckzuck genäht…die das Herz erfreuen …


                   wunderbar auch zum Verschenken und zum Erfreuen anderer Herzen:-))!

genäht habe ich nach dem Kosmetiktäschchen- freebook von Julia von lillesol&pelle ,innen mit einem gepunkteten Stoff gefüttert..


        und mit einer Stickdatei von susalabim verziert…die mag ich immer so,die sind auch so
        herzerwärmend;-) und einem tollen Stoff,den ich hier schon länger aus einer Lieferung von kekero
        liegen hatte und der immer  noch auf seine Bestimmung gewartet hat..genau richtig,finde ich!!

Wenn man jetzt noch eine paar Kleinigkeiten,z.b. ein wärmendes Körperöl reintut,dann hat man gleich ein schönes Geschenk zum Geburtstag…oder  Weihnachten??


Eigentlich sollte ich mir ein paar auf Vorrat nähen zum Verschenken !Heute geh ich damit erstmal seit langer Zeit wieder zum  Creadienstag Habt einen schönen Tag!!

                                                                 Liebe Grüße!!
                                                                      Tanja


Donnerstag, 20. Oktober 2016

Nein..ich mag ihn grade nicht!!

Wen?! Na,den über den in den letzten Wochen in vielen blogs so begeistert geschrieben wurde …

Ich meine den Herbst! Da lese ich davon,wie schön es ist mit den Kindern durchs goldene Herbstlaub zu flitzen,Kastanien zu sammeln,das Haus herbstlich zu dekorieren…da steht wie nett es doch ist,sich endlich wieder stundenlang unter einen Wolldecke auf das Sofa zu kuscheln und den Kindern bei einer heißen Tasse Tee vorzulesen..bei Kerzenschein…-hört sich ja auch nett an…ist aber grade nicht meine Gefühlslage!

Herbst in Norddeutschland ist nicht immer golden und schön,sondern oft neblig,grau und feucht.Auch dafür kann man sich begeistern,ich weiß …..nur ich kanns grade gar nicht!
Ich stelle fest,am liebsten war mir dieser milde späte Sommer…nicht so heiß,morgens und abends schöne frische Luft und am liebsten mag ich auch Shirts mit 3/4-Arm.



Ich mag es gerne unkompliziert,mag gern ein bißchen Wind auf der Haut spüren,und hab auch nichts dagegen täglich mein Wollunterhemd zu tragen…so geht es mir am Besten und ich traue grade dieser unbeschwerten Zeit hinterher und mag den Herbst grade (noch?) gar nicht!

Nein,es geht nicht nur darum,daß diese Bilder am Strand und im Urlaub entstanden sind…ich mag auch im Alltag so am liebsten rumlaufen!!

genäht habe ich mir meinen absoluten basic-Lieblingsschnitt von mialuna  LadyRose


        Tja,wie kein pink;-) ?…naja…ich kann auch mal fast ohne pink…wer entdeckt doch was??

Aber Lisette in türkis ist irgendwie auch klasse,finde ich!Eigentlich überleg ich noch,ob ich mir noch ein weiter geschnittenes Top dazu nähe aus einem Lisette-Kombi-Stoff,nur bisher  habe ich noch nicht so richtig den Schnitt dafür gefunden…stelle mir das aber im Lagenlook ganz nett vor,oder?


Und während ich jetzt hier sitze und den Post schreibe …im Langarmshirt mit Fleece drüber, ist es draußen kalt und grau und regnet…nee…sorry,Herbst…noch mag ich dich nicht und Lust auf einen Hundespaziergang habe ich auch grade so gar nicht!!

Vielleicht liegt es auch daran,daß ich jetzt schon 1 Woche lang krank bin und mich deshalb nicht so gut fühle…aber nein,es gibt wohl auch einfach Jahreszeiten,die mich  nicht so begeistern…vielleicht brauche ich da mal sowas:


Den Anfang mache ich jetzt mal mit einem chai-Latte und dann guck ich mal,was es bei  RUMS sonst heute so Neues gibt!

                                                                   Liebe Grüße
                                                                        Tanja

Stoff: Lisette bei AllesfürSelbermacher
Schnitt: LadyRose von mialuna24

Donnerstag, 13. Oktober 2016

Allein unter Männern/jungs

Eigentlich ist das hier ja anders…wir Mädels und Frauen sind klar in der Überzahl

und so war es schon recht ungewöhnlich für mich mal eine Woche nur mit Jungs/Männern unterwegs zu sein.Wir waren zu Viert in Portugal unterwegs; der mittlere Sohn hatte so eine Reise zur Konfirmation geschenkt bekommen,eigentlich mit dem Papa mal alleine verreisen,wie auch schon der größere Bruder vor 4 Jahren.Aber dann war es ihm doch ganz Recht,daß der größere Bruder mitkommen darf,der hat die Reise dann zum Abi bekommen…tja und ich?? ich hatte einfach mal Glück..es gab nur Doppelzimmer in dem Hotel;-)

 Und so durfte ich dann als einzige Frau auch mit….ungewohnt,sag ich Euch;-) so allein unter Männern


    Es war eine schöne Woche wir waren viel unterwegs,in Porto und anderen Städten,in den Bergen
    und natürlich am Strand!!

          Aber irgendwie hat da was gefehlt und für den Ausgleich habe dann ich gesorgt in PINK:


                       Wir waren sicher eine interessante Gruppe…vorne weg die Jungs/Männer ..


                                                        …..und hinterher ich ….



Auch wenn ich ja weiß,dass der Stoff eigentlich so gar nicht werden sollte…so pink..;-)
aber als ich ihn gesehen hatte wußte ich sofort:Der ist meiner!!
Genäht habe ich mal wieder eine LadyRose von mialuna aus dem wunderschönen Lisette-Jersey von regebogenbuntes

                 und als Kontrast zum Pink gabs noch eine Stickerei und ein Bündchen in grün 

Also manchmal MUSS es einfach pink sein,oder?!Sonst wäre ich doch untergegangen in der Gruppe:-)

Das Wetter war so,daß man gut barfuß laufen konnte ,aber auch gerne mit längerem oder 3/4Arm und manchmal sogar mit Jacke drüber,je nach Wind.Oft war es auch nebelig oder der Wind am Meer hat ordentlich gepustet…aber schön und angenehme Temperaturen,im Gegensatz zu jetzt hier oben in Norddeutschland


                                                        …..ach ja,schön wars!!



Schön war es und auch mal interessant,die Kinder mal so "fast" alleine ohne ihre anderen Geschwister zu erleben!!

Und das ist dann auch mal wieder was für RUMS hier bei muddi!
Mehr Bilder von Portugal gibt es vielleicht nächste Woche !!Bis dahin…habt ein schönes Wochenende,wir genießen noch ein bißchen die Ferien!!
                     
                                                                   Liebe Grüße
                                                                                              Tanja

Stoff: Lisette von hier: Allesfür Selbermacher
Schnitt: LadyRose von mialuna
Stickdatei: lisette von regenbogenbuntes

Montag, 3. Oktober 2016

Manchmal bedarf es nur einer Kleinigkeit

um aus einem schlichten T-Shirt ein neues Lieblingsteil werden zu lassen!!

So habe ich mir letzte Woche ein schlichtes braunes Kaufshirt eifach schnell so verschönert:


Geplottert habe ich ein paisley aus der neuen Plotterdatei von regenbogenbuntes,die passend zu den neuen Lisette-Jerseys rausgekommen ist.



Das T-Shirt ist, ehrlich gesagt ein schlichtes braunes Kauf-Shirt,aber so finde ich es richtig ,richtig schön und mag es viel lieber anziehen als vorher…gibt nochmal das "gewisse Extra"


okay,an dem Tag hatte ich ziemlich Kopfschmerzen,von daher sehe ich vielleicht etwas bematscht aus,aber es hat doch deutlich meine Laune gehoben!!

Die Plotterdatei mit den verschiedenen Motiven ist wirklich richtig schön…ich könnte mir das auch gut mit Glitzer vorstellen…oder??!!

Als ich noch keine Stickmaschine hatte,hab ich mich immer gefreut,wenn es "wenigstens" eine Plotterdatei dazu gab ;-) nun kann ich Beides nutzen und  je nachdem,was ich damit verschönern will und wieviel Zeit ich habe ,nehme ich mal das Eine,mal das Andere.Hier fand ich ein Plottermotiv auf jeden Fall besser…aber gestickt habe ich auch schon….und die auch die tollen Stoffe schon angeschnitten und teilweise vernäht…die sind sooo toll,wirklich mal wieder ganz mein Geschmack!!Je nach Zeit und Lust gibt es davon bald auch hier mehr davon zu sehen!

Die Plotterdatei gibt es seit Freitag hier!

Habt einen schönen Wochenanfang!Wir genießen  hier jetzt erstmal die Herbstferien!!

                                                             Liebe Grüße
                                                                  Tanja